Strong H5074 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 5073H 5075

נדד

nâdad

Direkte Übersetzungen


fliehen 8 Vorkommen in 7 Bibelstellen
1. Mo. 31,40 Es war mit mir so: des Tages verzehrte mich die Hitze, und der Frost des Nachts, und mein Schlaf floh von meinen Augen. [?]
Est. 6,1 In jener Nacht floh dem König der Schlaf; und er befahl, das Gedächtnisbuch der Chroniken{Eig. das Buch der Denkwürdigkeiten der Zeitereignisse} zu bringen; und sie wurden vor dem König gelesen. [?] [?]
Ps. 31,12 Mehr als allen{And. üb.: Wegen aller} meinen Bedrängern bin ich auch meinen Nachbarn zum Hohn geworden gar sehr, und zum Schrecken meinen Bekannten; die auf der Straße mich sehen, fliehen vor mir.
Ps. 68,13 Die Könige der Heere fliehen, sie fliehen, und die Hausbewohnerin verteilt die Beute.
Jes. 21,15 Denn sie flüchten vor den Schwertern, vor dem gezückten Schwert und vor dem gespannten Bogen und vor der Wucht des Krieges.
  + 3 weitere Stellen
entfliehen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 55,8 Siehe, weithin entflöhe ich, würde mich in der Wüste aufhalten. (Sela.) [?]
Jes. 33,3 Vor dem Brausen deines{Eig. eines} Getümmels entfliehen die Völker, vor deiner Erhebung zerstreuen sich die Nationen.
Nah. 3,17 Deine Auserlesenen sind wie die Heuschrecken und deine Kriegsobersten wie Heuschreckenschwärme, die sich an den Zäunen lagern am Tag des Frostes; geht die Sonne auf, so entfliehen sie, und man weiß ihre Stätte nicht; – wo sind sie?
Flüchtling 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jes. 16,3 Schaffe Rat, triff Entscheidung; mach deinen Schatten der Nacht gleich am hellen Mittag, verbirg die Vertriebenen, den Flüchtling entdecke nicht! [?]
Jes. 21,14 Bringt dem Durstigen Wasser entgegen! Die Bewohner des Landes Tema kommen mit seinem Brot dem Flüchtling entgegen.
Hos. 9,17 Mein Gott verwirft sie, weil sie nicht auf ihn gehört haben; und sie sollen Flüchtlinge sein unter den Nationen.
davoneilen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 10,31 Madmena eilt davon, die Bewohner von Gebim flüchten{O. retten ihre Habe}.
entflohen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 4,25 Ich schaue, und siehe, kein Mensch ist da; und alle Vögel des Himmels sind entflohen.
Flüchtigen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 49,5 Siehe, ich lasse Schrecken über dich kommen von allen deinen Umwohnern, spricht der Herr, der HERR der Heerscharen; und ihr sollt weggetrieben werden, jeder vor sich hin, und niemand wird die Flüchtigen sammeln. – [?] [?] [?]
regen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 10,14 Und meine Hand hat den Reichtum der Völker erreicht wie ein Nest, und wie man verlassene Eier zusammenrafft, so habe ich die ganze Erde zusammengerafft: da war keiner, der den Flügel regte, oder den Schnabel aufsperrte und zirpte.
schütteln 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 64,9 Und sie werden zu Fall gebracht, ihre Zunge{d.h. ihr Ratschlag, das was sie anderen zu tun gedachten} kommt über sie; alle, die sie sehen, werden den Kopf schütteln{And. üb.: werden sich flüchten}.
schweifen 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 27,8 Wie ein Vogel, der fern von seinem Nest schweift, so ist ein Mann, der fern von seinem Wohnort schweift.
umherflatternd 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 16,2 Und es geschieht, wie umherflatternde Vögel, wie ein aufgescheuchtes Nest sind die Töchter Moabs an den Übergängen des Arnon.
umherschweifen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 15,23 Er schweift umher nach Brot – wo es finden? Er weiß, dass neben ihm ein Tag der Finsternis bereitet ist.
verjagen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 18,18 Man wird ihn aus dem Licht in die Finsternis stoßen und aus der Welt ihn verjagen.
weggescheucht 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 20,8 Wie ein Traum verfliegt er, und man findet ihn nicht, und er wird weggescheucht wie ein Nachtgesicht.
wegwerfen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Sam. 23,6 Aber die Söhne Belials sind allesamt wie Dornen, die man wegwirft; denn mit der Hand fasst man sie nicht an;
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 9,9 Über die Berge will ich ein Weinen und eine Wehklage erheben und über die Auen der Steppe ein Klagelied. Denn sie sind verbrannt, so dass niemand hindurchzieht und man die Stimme der Herde nicht hört; sowohl die Vögel des Himmels als auch das Vieh sind entflohen, weggezogen. [?] [?]