Strong H2498 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.2 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.2 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 2497H 2499

חלף

châlaph

Direkte Übersetzungen


vorüberziehen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Hiob 4,15 und ein Geist{O. ein Hauch} zog vor meinem Angesicht vorüber, das Haar meines Leibes starrte empor.
Hiob 9,26 Sie ziehen{O. sind dahingeeilt ... schauten ... zogen} vorüber gleich Rohrschiffen, wie ein Adler, der auf Fraß herabstürzt.
Hiob 11,10 Wenn er vorüberzieht und in Verhaft nimmt und zum Gericht versammelt, wer will ihm dann wehren?
wechseln 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Mo. 35,2 Da sprach Jakob zu seinem Haus und zu allen, die bei ihm waren: Tut die fremden Götter weg, die in eurer Mitte sind, und reinigt euch, und wechselt eure Kleider;
1. Mo. 41,14 Da sandte der Pharao hin und ließ Joseph rufen; und sie ließen ihn schnell aus dem Kerker gehen. Und er schor sich und wechselte seine Kleider und kam zu dem Pharao.
2. Sam. 12,20 Da stand David von der Erde auf und wusch und salbte sich und wechselte seine Kleider und ging in das Haus des HERRN und betete an; und er kam in sein Haus und forderte, dass man ihm Speise vorsetze, und er aß.
durchbohren 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ri. 5,26 Ihre Hand streckte sie aus nach dem Pflock und ihre Rechte nach dem Hammer der Arbeiter; und sie hämmerte auf Sisera, zerschmetterte sein Haupt und zerschlug und durchbohrte seine Schläfe.
Hiob 20,24 Flieht er vor den eisernen Waffen, so wird der kupferne Bogen ihn durchbohren.
verändern 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Mo. 31,7 Und euer Vater hat mich betrogen und hat meinen Lohn zehnmal verändert; aber Gott hat ihm nicht gestattet, mir Übles zu tun.
1. Mo. 31,41 Nun bin ich 20 Jahre in deinem Haus gewesen; ich habe dir 14 Jahre gedient um deine beiden Töchter und 6 Jahre um deine Herde, und du hast meinen Lohn zehnmal verändert.
vorüber 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Hiob 9,26 Sie ziehen{O. sind dahingeeilt ... schauten ... zogen} vorüber gleich Rohrschiffen, wie ein Adler, der auf Fraß herabstürzt.
Hld. 2,11 Denn siehe, der Winter ist vorbei, der Regen ist vorüber, er ist dahin.
wiedergewinnen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Jes. 40,31 aber die auf den HERRN harren, gewinnen neue Kraft: sie heben die Schwingen empor wie die Adler; sie laufen und ermatten nicht, sie gehen und ermüden nicht.
Jes. 41,1 Wendet euch schweigend zu mir, ihr Inseln; und die Völkerschaften mögen neue Kraft gewinnen; sie mögen herannahen, dann mögen sie reden; lasst uns miteinander vor Gericht treten!
aufsprießen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 90,6 Am Morgen blüht es und sprosst auf, am Abend wird es abgemäht{O. welkt es} und verdorrt.
aufsprossen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 90,5 Du schwemmst sie weg, sie sind wie ein Schlaf; am Morgen wie Gras, das aufsprosst{Eig. nachsprosst; so auch V. 6};
ausschlagen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 14,7 Denn für den Baum gibt es Hoffnung: Wird er abgehauen, so schlägt er wieder aus, und seine Schösslinge hören nicht auf.
auswechseln 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 27,10 Man soll es nicht auswechseln noch vertauschen, ein Gutes um ein Schlechtes, oder ein Schlechtes um ein Gutes; und wenn man dennoch Vieh um Vieh vertauscht, so wird dasselbe heilig und das Eingetauschte heilig sein.
daherfahren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hab. 1,11 Dann fährt es daher wie der Wind und zieht weiter und verschuldet sich: Diese seine Kraft ist sein Gott{Eloah}!
eindringen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 8,8 Und er wird in Juda eindringen, überschwemmen und überfluten; bis an den Hals wird er reichen. Und die Ausdehnung seiner Flügel wird die Breite deines Landes füllen, Immanuel!
gehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Sam. 10,3 Und gehst du von dort weiter und kommst zur Terebinthe Tabor, so werden dich dort drei Männer treffen, die zu Gott nach Bethel hinaufgehen; einer trägt drei Böckchen, und einer trägt drei Laibe Brot, und einer trägt einen Schlauch Wein.
kommen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 21,1 Ausspruch über die Wüste des Meeres{d.h. wahrsch. Babel; Südbabylonien hieß im Assyrischen, wegen der häufigen Überschwemmungen des Euphrat, das Meerland, und dessen König der König des Meeres}.
Wie Stürme, wenn sie im Süden daherfahren, so kommt es aus der Wüste, aus furchtbarem Land.
setzen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 9,9 Die Ziegelsteine sind eingefallen, aber mit behauenen Steinen bauen wir auf; die Sykomoren sind abgehauen, aber wir setzen Zedern an ihre Stelle.
überschreiten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 24,5 Und die Erde ist entweiht worden unter ihren Bewohnern; denn sie haben die Gesetze übertreten, die Satzung überschritten, gebrochen den ewigen Bund.
verjüngen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 29,20 meine Ehre wird frisch bei mir bleiben und mein Bogen sich in meiner Hand verjüngen.
verschwinden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 2,18 Und die Götzen werden gänzlich verschwinden.
verwandeln 2 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 102,27 Sie werden untergehen, du aber bleibst; und sie alle werden veralten wie ein Kleid; wie ein Gewand wirst du sie verwandeln{O. wechseln}, und sie werden verwandelt werden;
vorbeiziehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 9,11 Siehe, er geht an mir vorüber, und ich sehe ihn nicht, und er zieht vorbei, und ich bemerke ihn nicht.