Strong H7621 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7620H 7622

שׁבוּעה

shebû‛âh

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Eid 11 Vorkommen in 11 Bibelstellen
1. Mo. 26,3 Halte dich auf in diesem Land, und ich werde mit dir sein und dich segnen; denn dir und deinen Nachkommen werde ich alle diese Länder geben, und ich werde den Eid aufrecht halten, den ich deinem Vater Abraham geschworen habe. [?]
2. Mo. 22,10 so soll der Eid des HERRN zwischen ihnen beiden sein, ob er nicht seine Hand nach der Habe seines Nächsten ausgestreckt hat; und sein{d.h. des Viehes} Besitzer soll es annehmen, und jener soll nichts erstatten.
4. Mo. 30,3 Wenn ein Mann dem HERRN ein Gelübde tut oder einen Eid schwört, ein Verbindnis auf seine Seele zu nehmen, so soll er sein Wort nicht brechen: Nach allem, was aus seinem Mund hervorgegangen ist, soll er tun. – [?]
4. Mo. 30,11 Und wenn eine Frau{W. wenn sie} im Haus ihres Mannes ein Gelübde getan oder durch einen Eid ein Verbindnis auf ihre Seele genommen hat, [?]
4. Mo. 30,14 Jedes Gelübde und jeder Eid des Verbindnisses, um die Seele zu kasteien – ihr Mann kann es bestätigen, und ihr Mann kann es aufheben. [?]
  + 7 weitere Stellen
Schwur 9 Vorkommen in 8 Bibelstellen
3. Mo. 5,4 oder wenn jemand schwört, indem er unbesonnen mit den Lippen redet, Böses oder Gutes zu tun, nach allem, was ein Mensch mit einem Schwur unbesonnen reden mag, und es ist ihm verborgen, – erkennt er es, so ist er schuldig in einem von diesen.
4. Mo. 5,21 und zwar soll der Priester die Frau beschwören mit dem Schwur des Fluches, und der Priester soll zu der Frau sagen –: So mache dich der HERR zum Fluch und zum Schwur in der Mitte deines Volkes, indem der HERR deine Hüfte schwinden und deinen Bauch schwellen mache, [?]
Ri. 21,5 Und die Kinder Israel sprachen: Wer von allen Stämmen Israels ist nicht in die Versammlung zu dem HERRN heraufgekommen? Denn ein großer{Eig. der große} Schwur war geschehen bezüglich dessen, der nicht zu dem HERRN nach Mizpa heraufkäme, indem man sprach: Er soll gewisslich getötet werden!
1. Sam. 14,26 Und als das Volk in den Wald kam: Siehe da: ein Strom von Honig; aber niemand brachte seine Hand zu seinem Mund, denn das Volk fürchtete den Schwur.
2. Sam. 21,7 Aber der König verschonte Mephiboseth, den Sohn Jonathans, des Sohnes Sauls, um des Schwures des HERRN willen, der zwischen ihnen war, zwischen David und Jonathan, dem Sohn Sauls.
  + 4 weitere Stellen
[?] 5 Vorkommen in 5 Bibelstellen
1. Mo. 24,8 Wenn aber die Frau dir nicht folgen will, so bist du dieses meines Eides ledig; nur sollst du meinen Sohn nicht dorthin zurückbringen. [?] [?] [?]
Jos. 2,17 Und die Männer sprachen zu ihr: Wir werden dieses deines Eides ledig sein, den du uns hast schwören lassen: [?] [?] [?]
Jos. 2,20 Und wenn du diese unsere Sache verrätst, so werden wir deines Eides ledig sein, den du uns hast schwören lassen. [?] [?] [?]
1. Chr. 16,16 Den er gemacht hat mit Abraham, und seines Eides, den er Isaak geschworen hat{W. seines Eides an Isaak}. [?] [?]
2. Chr. 15,15 Und ganz Juda freute sich des Eides; denn sie schwuren mit ihrem ganzen Herzen und suchten den HERRN{Eig. ihn} mit ihrem ganzen Willen; und er ließ sich von ihnen finden. Und der HERR schaffte ihnen Ruhe ringsumher. [?] [?]
einen Eid schwören 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 105,9 den er gemacht hat mit Abraham, und seines Eides, den er Isaak geschworen hat{W. seines Eides an Isaak}. [?]
Fluchwort 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 65,15 Und ihr werdet euren Namen meinen Auserwählten zum Fluchwort hinterlassen; und der Herr, HERR, wird dich töten. Seine Knechte aber wird er mit einem anderen Namen nennen:
schwören 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hab. 3,9 Entblößt, entblößt ist dein Bogen ... Zuchtruten, geschworen durch dein Wort! (Sela.) Zu Strömen spaltest du die Erde.

Zusammengesetzte Wörter

feierlichster Eid 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 21,28 Und es wird ihnen wie eine falsche Wahrsagung in ihren Augen sein; Eide um Eide7650 7621{Eig. Eide der Eide, d.h. die stärksten Eide} haben sie; er aber wird die Ungerechtigkeit{O. Schuld} in Erinnerung bringen, damit sie ergriffen werden. [?]7650 7621
Treue schwören 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 6,18 Denn es gab viele in Juda, die ihm geschworen1167 7621 hatten{d.h. seine eidlich verbundenen Freunde waren}, denn er war ein Schwiegersohn Schekanjas, des Sohnes Arachs; und sein Sohn Jochanan hatte die Tochter Meschullams, des Sohnes Berekjas, genommen. [?]1167 7621
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 6,18 Denn es gab viele in Juda, die ihm geschworen1167 7621 hatten{d.h. seine eidlich verbundenen Freunde waren}, denn er war ein Schwiegersohn Schekanjas, des Sohnes Arachs; und sein Sohn Jochanan hatte die Tochter Meschullams, des Sohnes Berekjas, genommen. [?]1167 7621
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 21,28 Und es wird ihnen wie eine falsche Wahrsagung in ihren Augen sein; Eide um Eide7650 7621{Eig. Eide der Eide, d.h. die stärksten Eide} haben sie; er aber wird die Ungerechtigkeit{O. Schuld} in Erinnerung bringen, damit sie ergriffen werden. [?]7650 7621