Strong H238 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

H 237H 239

אזן

'âzan

Direkte Übersetzungen


Ohr 14 Vorkommen in 14 Bibelstellen
Hiob 33,1 Nun aber, Hiob, höre doch meine Reden, und nimm zu Ohren alle meine Worte.
Hiob 37,14 Nimm dieses zu Ohren, Hiob; stehe und betrachte die Wunder Gottes!
Ps 17,1 Ein Gebet; von David. Höre, Jehova, die Gerechtigkeit, horche auf mein Schreien; nimm zu Ohren mein Gebet von Lippen ohne Trug!
Ps 49,2 Höret dies, ihr Völker alle; nehmet es zu Ohren, alle Bewohner der Welt;
Ps 54,4 Gott, höre mein Gebet, nimm du Ohren die Reden meines Mundes!
  + 10 weitere Stellen
auf 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
1. Mo 4,23 Und Lamech sprach zu seinen Weibern: Ada und Zilla, höret meine Stimme; Weiber Lamechs, horchet auf meine Rede! Einen Mann erschlug ich für meine Wunde und einen Jüngling für meine Strieme!
2. Mo 15,26 und er sprach: Wenn du fleißig auf die Stimme Jehovas, deines Gottes, hören wirst, und tun, was recht ist in seinen Augen, und horchen wirst auf seine Gebote und beobachten alle seine Satzungen, so werde ich keine der Krankheiten auf dich legen, die ich auf Ägypten gelegt habe; denn ich bin Jehova, der dich heilt.
4. Mo 23,18 Da hob er seinen Spruch an und sprach: Stehe auf, Balak, und höre! Horche auf mich, Sohn Zippors!
Ri 5,3 Höret, ihr Könige; horchet auf, ihr Fürsten! Ich will, ja, ich will Jehova singen und spielen Jehova, dem Gott Israels!
Hiob 32,11 Siehe, ich harrte auf eure Reden, horchte auf eure Einsichten, bis ihr Worte ausfindig gemacht hättet,
  + 6 weitere Stellen
nicht 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
5. Mo 1,45 Und ihr kehrtet zurück und weintet vor Jehova; aber Jehova hörte nicht auf eure Stimme und neigte sein Ohr nicht zu euch.|-
2. Chr 24,19 Und er sandte Propheten unter sie, um sie zu Jehova zurückzuführen, und diese zeugten wider sie; aber sie nahmen es nicht zu Ohren.|-
Hiob 9,16 Wenn ich riefe, und er mir antwortete, nicht würde ich glauben, daß er meiner Stimme Gehör schenken würde:
Ps 39,13 Höre mein Gebet, Jehova, und nimm zu Ohren mein Schreien; schweige nicht zu meinen Tränen! Denn ein Fremdling bin ich bei dir, ein Beisasse wie alle meine Väter.
Ps 55,2 Nimm zu Ohren, o Gott, mein Gebet, und verbirg dich nicht vor meinem Flehen!
  + 4 weitere Stellen
merken 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Jes 28,23 Nehmet zu Ohren und höret meine Stimme, merket auf und höret meine Rede!
Jes 51,4 Merket auf mich, mein Volk, und meine Nation, horchet auf mich! Denn ein Gesetz wird von mir ausgehen, und mein Recht werde ich aufstellen zum Lichte der Völker.
Hos 5,1 Höret dieses, ihr Priester, und merket auf, Haus Israel! und ihr, Haus des Königs, nehmet es zu Ohren! Denn euch gilt das Gericht; denn ihr seid eine Schlinge zu Mizpa geworden und ein ausgebreitetes Netz auf Tabor;
hören 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
5. Mo 32,1 Horchet, ihr Himmel, und ich will reden; und die Erde höre die Worte meines Mundes!