Strong H6240+H7969 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

Zusammensetzung aus

H6240 עשׂר (‛âώâr) – 0x
---
H7969 שׁלשׁה שׁלושׁה שׁלשׁ שׁלושׁ (shâlôsh shâlôsh shelôshâh shelôshâh) – 254x
3 (246x), [?] (8x)

Zusammengesetzte Wörter


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: 13

13 24 Vorkommen in 24 Bibelstellen
1. Mo. 14,4 Sie hatten 12 Jahre Kedorlaomer gedient, und im 13. Jahr empörten sie sich.
1. Mo. 17,25 Und Ismael, sein Sohn, war 13 Jahre alt, als er am Fleisch seiner Vorhaut beschnitten wurde.
4. Mo. 29,13 Und ihr sollt ein Brandopfer darbringen, ein Feueropfer lieblichen Geruchs dem HERRN: 13 junge Stiere, 2 Widder, 14 einjährige Lämmer; ohne Fehl sollen sie sein;
4. Mo. 29,14 und ihr Speisopfer, Feinmehl, gemengt mit Öl: drei Zehntel zu jedem Stier, zu den 13 Stieren, zwei Zehntel zu jedem Widder, zu den zwei Widdern,
Jos. 19,6 und Beth-Lebaot und Scharuchen: 13 Städte und ihre Dörfer;
Jos. 21,4 Und das Los kam heraus für die Familien der Kehatiter. Und die Söhne Aarons, des Priesters, aus den Leviten, erhielten vom Stamm Juda und vom Stamm der Simeoniter und vom Stamm Benjamin, durchs Los, 13 Städte;
Jos. 21,6 Und die Söhne Gersons erhielten von den Geschlechtern des Stammes Issaschar und vom Stamm Aser und vom Stamm Naphtali und vom halben Stamm Manasse in Basan, durchs Los, 13 Städte; [?]
Jos. 21,19 Alle Städte der Söhne Aarons, der Priester: 13 Städte und ihre Bezirke.
Jos. 21,33 Alle Städte der Gersoniter, nach ihren Familien: 13 Städte und ihre Bezirke.
1. Kön. 7,1 Und an seinem Haus baute Salomo 13 Jahre, und er vollendete sein ganzes Haus.
1. Chr. 6,45 Und vom Stamm Benjamin: Geba und seine Bezirke, und Allemeth und seine Bezirke, und Anatot und seine Bezirke. Alle ihre Städte: 13 Städte nach ihren Familien.
1. Chr. 6,47 Und den Söhnen Gersoms, nach ihren Familien: vom Stamm Issaschar und vom Stamm Aser und vom Stamm Naphtali und vom Stamm Manasse in Basan: 13 Städte.
1. Chr. 24,13 das 13. für Huppa, das 14. für Jeschebab,
1. Chr. 25,20 das 13. für Schubael: seine Söhne und seine Brüder, zwölf;
1. Chr. 26,11 Hilkija, der zweite; Tebalja, der dritte; Sekarja, der vierte. Alle Söhne und Brüder Hosas waren 13.
Est. 3,12 Da wurden die Schreiber des Königs berufen im 1. Monat, am 13. Tag desselben; und es wurde nach allem, was Haman gebot, an die Satrapen des Königs geschrieben und an die Statthalter über jede Landschaft und an die Fürsten eines jeden Volkes, nach der Schrift jeder einzelnen Landschaft und nach der Sprache jedes einzelnen Volkes; es wurde geschrieben im Namen des Königs Ahasveros und mit dem Siegelring des Königs untersiegelt. [?]
Est. 3,13 Und die Briefe wurden durch die Eilboten in alle Landschaften des Königs gesandt, um alle Juden zu vertilgen, zu ermorden und umzubringen, vom Knaben bis zum Greis, Kinder und Frauen, an einem Tag, am 13. des 12. Monats, das ist der Monat Adar, und um ihre Habe zu plündern. [?] [?]
Est. 8,12 an einem Tag in allen Landschaften des Königs Ahasveros, am 13. Tag des 12. Monats, das ist der Monat Adar. [?]
Est. 9,1 Und im 12. Monat, das ist der Monat Adar, am 13. Tag desselben, als das Wort des Königs und sein Befehl zur Ausführung kommen sollten, an dem Tag da die Feinde der Juden gehofft hatten, sie zu überwältigen, (es wandte sich aber, so dass sie, die Juden, ihre Hasser überwältigten) [?] [?]
Est. 9,17 Das geschah am 13. Tag des Monats Adar; und am 14. des Monats{Eig. desselben} ruhten sie, und sie machten ihn zu einem Tag des Gastmahls und der Freude.
Est. 9,18 Aber die Juden, die in Susan waren, hatten sich am 13. des Monats{Eig. desselben} und am 14. des Monats{Eig. desselben} versammelt; und sie ruhten am 15. des Monats{Eig. desselben} und machten ihn zu einem Tag des Gastmahls und der Freude.
Jer. 1,2 zu dem das Wort des HERRN geschah in den Tagen Josias, des Sohnes Amons, des Königs von Juda, im 13. Jahr seiner Regierung. [?] [?] [?]
Jer. 25,3 Vom 13. Jahr Josias, des Sohnes Amons, des Königs von Juda, bis auf diesen Tag, diese 23 Jahre, ist das Wort des HERRN zu mir geschehen; und ich habe zu euch geredet, früh mich aufmachend und redend, aber ihr hörtet nicht. [?] [?] [?]
Hes. 40,11 Und er maß die Breite der Toröffnung: 10 Ellen, und die Länge des Tores{d.h. viell. eines jeden der beiden bedeckten Teile des Torweges, in dessen Mitte ein unbedeckter Raum war}: 13 Ellen.