Strong H4970 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 4969H 4971

מתי

mâthay

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


wann 26 Vorkommen in 24 Bibelstellen
1. Mo. 30,30 Denn wenig war, was du vor mir hattest, und es hat sich ausgebreitet zu einer Menge, und der HERR hat dich gesegnet auf jedem meiner Tritte; und nun, wann soll ich auch für mein Haus schaffen? [?]
2. Mo. 8,5 Und Mose sprach zum Pharao: Bestimme über mich, auf wann ich{And.: Habe du die Ehre über (od. vor) mir: auf wann soll ich} für dich und für deine Knechte und für dein Volk flehen soll, die Frösche von dir und aus deinen Häusern auszurotten; nur im Strom sollen sie übrigbleiben. [?] [?] [?]
2. Mo. 10,3 Da gingen Mose und Aaron zu dem Pharao hinein und sprachen zu ihm: So spricht der HERR, der Gott der Hebräer: Bis wann weigerst du dich, dich vor mir zu demütigen? Lass mein Volk ziehen, dass sie mir dienen! [?]
2. Mo. 10,7 Und die Knechte des Pharaos sprachen zu ihm: Bis wann soll uns dieser zum Fallstrick sein? Lass die Leute ziehen, dass sie dem HERRN, ihrem Gott, dienen! Erkennst du noch nicht, dass Ägypten zugrunde geht?
1. Sam. 1,14 Und Eli sprach zu ihr: Bis wann willst du dich wie eine Betrunkene gebärden? Tu deinen Wein von dir!
  + 20 weitere Stellen
lange 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Jer. 12,4 Wie lange soll das Land trauern und das Kraut des ganzen Feldes welken? Wegen der Bosheit seiner Bewohner sind Vieh und Vögel dahin; denn sie sprechen: Er wird unser Ende nicht sehen.
Jer. 23,26 Wie lange sollen das im Sinn haben die Propheten, die Lüge weissagen und die Propheten des Truges ihres Herzens, [?] [?]
Jer. 31,22 Wie lange willst du dich hin und her wenden, du abtrünnige Tochter? Denn der HERR hat ein Neues geschaffen auf der Erde: Die Frau wird den Mann umgeben.
Jer. 47,5 Kahlheit ist über Gaza gekommen, vernichtet ist Askalon, der Überrest ihres{bezieht sich auf Gaza und Askalon} Tals{Eig. ihrer Talebene}. Wie lange willst du dich ritzen?
lang 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Neh. 2,6 Da sprach der König zu mir – und die Königin saß neben ihm: Wie lange wird deine Reise währen, und wann wirst du zurückkehren? Und es gefiel dem König, mich zu senden; und ich bestimmte ihm eine Zeit. [?] [?] [?]
Sach. 1,12 Da hob der Engel des HERRN an und sprach: HERR der Heerscharen, wie lange willst du dich nicht Jerusalems und der Städte Judas erbarmen, auf die du gezürnt hast diese 70 Jahre? [?]
wie lange 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 13,27 Dein Ehebrechen und dein Wiehern, die Schandtat{O. das Laster} deiner Hurerei auf den Hügeln im Feld: deine Gräuel habe ich gesehen. Wehe dir, Jerusalem! Du wirst nicht rein werden – wie lange wird es noch währen? [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hab. 2,6 Werden nicht diese alle über ihn einen Spruch und eine Spottrede anheben, Rätsel auf ihn? Und man wird sagen:
Wehe dem, der aufhäuft was nicht sein ist! – auf wie lange? – und der Pfandlast{Hier und in V. 7 liegt im Hebr. ein Wortspiel vor, indem „Pfandlast“ auch „Kotmasse“ bedeuten kann und das Wort für „beißen“ an „Wucherzins fordern“ anklingt} auf sich ladet! [?] [?] [?] [?]

Zusammengesetzte Wörter

wie lange 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
4. Mo. 14,27 Wie5704 4970 lange5704 4970 soll es mit dieser bösen Gemeinde währen, dass sie gegen mich murrt? Das Murren der Kinder Israel, das sie gegen mich murren, habe ich gehört.
2. Sam. 2,26 Und Abner rief Joab zu und sprach: Soll das Schwert immerfort fressen? Weißt du nicht, dass zuletzt Erbitterung sein wird? Und wie5704 4970 lange5704 4970 willst du nicht dem Volk sagen, von der Verfolgung ihrer Brüder umzukehren?
1. Kön. 18,21 Da trat Elia zu dem ganzen Volk hin und sprach: Wie5704 4970 lange5704 4970 hinkt ihr auf beiden Seiten? Wenn Gott, der HERR,{W. der Gott, d.h. der wahre Gott} ist, so wandelt ihm nach; wenn aber der Baal, so wandelt ihm nach! Und das Volk antwortete ihm kein Wort. [?]
Jes. 6,11 Und ich sprach: Wie5704 4970 lange5704 4970, Herr? Und er sprach: Bis die Städte verwüstet sind, ohne Bewohner, und die Häuser ohne Menschen, und das Land zur Öde verwüstet ist
Jer. 4,14 Wasche dein Herz rein von Bosheit, Jerusalem, damit du gerettet wirst! Wie5704 4970 lange5704 4970 sollen sich deine bösen Anschläge in deinem Innern aufhalten? [?] [?] [?] [?] [?] [?]
  + 3 weitere Stellen