Strong H7225 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7224H 7226

ראשׁית

rê'shîyth

Direkte Übersetzungen


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: Anfang

Anfang 17 Vorkommen in 17 Bibelstellen
1. Mo. 1,1 Im Anfang schuf Gott die Himmel{Im Hebr. steht das Wort „Himmel“ immer in der Mehrzahl} und die Erde.
1. Mo. 10,10 Und der Anfang seines Reiches war Babel und Erek und Akkad und Kalne im Land Sinear.
5. Mo. 11,12 ein Land, auf das der HERR, dein Gott, achthat: Beständig sind die Augen des HERRN, deines Gottes, darauf gerichtet, vom Anfang des Jahres bis zum Ende des Jahres.
Hiob 8,7 und dein Anfang wird gering erscheinen, aber dein Ende sehr groß werden.
Hiob 42,12 Und der HERR segnete das Ende Hiobs mehr als seinen Anfang; und er bekam 14000 Stück Kleinvieh und 6000 Kamele und 1000 Joch Rinder und 1000 Eselinnen.
Ps. 111,10 Die Furcht des HERRN ist der Weisheit Anfang; gute Einsicht haben alle, die sie{d.h. die Vorschriften (V.7)} ausüben. Sein Lob{O. Ruhm} besteht ewiglich.
Spr. 1,7 Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Erkenntnis; die Narren verachten Weisheit und Unterweisung.
Spr. 4,7 Der Anfang der Weisheit ist: Erwirb Weisheit; und für alles, was du erworben hast, erwirb Verstand.
Spr. 8,22 Der HERR besaß mich im{O. als} Anfang seines Weges, vor seinen Werken von jeher.
Spr. 17,14 Der Anfang eines Zankes ist wie wenn einer Wasser entfesselt; so lass den Streit, ehe er heftig wird{Eig. ehe es zum Zähnefletschen kommt}.
Pred. 7,8 Besser das Ende einer Sache als ihr Anfang; besser der Langmütige als der Hochmütige.
Jes. 46,10 der ich von Anfang an das Ende verkünde und von alters her, was noch nicht geschehen ist; der ich spreche: Mein Ratschluss soll zustande kommen, und all mein Wohlgefallen werde ich tun{O. all meinen Willen werde ich vollführen};
Jer. 26,1 Im Anfang der Regierung Jojakims, des Sohnes Josias, des Königs von Juda, erging dieses Wort vonseiten des HERRN, indem er sprach:
Jer. 27,1 Im Anfang der Regierung Zedekias{Im hebr. Texte steht irrtümlich: Jojakims. (Vergl. V. 3 u. 12)}, des Sohnes Josias, des Königs von Juda, erging dieses Wort vonseiten des HERRN an Jeremia, indem er sprach: –
Jer. 28,1 Und es geschah in demselben Jahr, im Anfang der Regierung Zedekias, des Königs von Juda, im 4. Jahr, im 5. Monat, da sprach zu mir Hananja, der Sohn Assurs, der Prophet, der von Gibeon war, im Haus des HERRN vor den Augen der Priester und alles Volkes, und sagte:
Jer. 49,34 Das Wort des HERRN, das zu Jeremia, dem Propheten, geschah{Im Hebr. wie Kap. 14,1; 46,1; 47,1} über{O. gegen; so auch später} Elam{Name der persischen Provinz, deren Hauptstadt Susa war}, im Anfang der Regierung Zedekias, des Königs von Juda, indem er sprach:
Mich. 1,13 Spanne die Renner an den Wagen, Bewohnerin von Lachis! Der Anfang der Sünde war es{näml. Lachis} für die Tochter Zion; denn in dir sind die Übertretungen Israels gefunden worden.