Strong G3908 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 3907G 3909

παρατίθημι

paratithēmi

Direkte Übersetzungen


vorlegen 6 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Mt. 13,24 Ein anderes Gleichnis legte er ihnen vor und sprach: Das Reich der Himmel ist einem Menschen gleich geworden, der guten Samen auf seinen Acker säte.
Mt. 13,31 Ein anderes Gleichnis legte er ihnen vor und sprach: Das Reich der Himmel ist wie ein Senfkorn, das ein Mensch nahm und auf seinen Acker säte, [?]
Mk. 6,41 Und er nahm die fünf Brote und die zwei Fische, blickte auf zum Himmel, segnete{O. lobpries, dankte} und brach die Brote und gab sie seinen Jüngern, damit sie ihnen vorlegten; und die zwei Fische verteilte er unter alle.
Mk. 8,6 Und er gebot der Volksmenge, sich auf der Erde zu lagern. Und er nahm die sieben Brote, dankte und brach sie und gab sie den Jüngern, damit sie vorlegten; und sie legten der Volksmenge vor. [?] [?]
Mk. 8,7 Und sie hatten einige kleine Fische; und als er sie gesegnet hatte{O. als er eine Lobpreisung gesprochen hatte}, sagte er, sie sollten auch diese vorlegen.
[?] 3 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Lk. 9,16 Er nahm aber die fünf Brote und die zwei Fische, blickte auf zum Himmel und segnete sie; und er brach sie und gab sie den Jüngern, um der Volksmenge vorzulegen. [?]
Lk. 12,49 Ich bin gekommen, Feuer auf die Erde zu werfen; und was will ich, wenn es schon angezündet ist? [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?] [?]
Apg. 14,23 Als sie ihnen aber in jeder Versammlung Älteste gewählt hatten, beteten sie mit Fasten und befahlen sie dem Herrn, an den sie geglaubt hatten. [?]
Apg. 20,32 Und nun befehle ich euch Gott und dem Wort seiner Gnade, das{O. der} vermag aufzuerbauen und [euch] ein Erbe zu geben unter allen Geheiligten. [?] [?]
anbefehlen 1 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Apg. 14,23 Als sie ihnen aber in jeder Versammlung Älteste gewählt hatten, beteten sie mit Fasten und befahlen sie dem Herrn, an den sie geglaubt hatten. [?]
Apg. 20,32 Und nun befehle ich euch Gott und dem Wort seiner Gnade, das{O. der} vermag aufzuerbauen und [euch] ein Erbe zu geben unter allen Geheiligten. [?] [?]
etwas vorsetzt bekommen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 10,8 Und in welche Stadt irgend ihr eintretet und sie nehmen euch auf, da esst was euch vorgesetzt wird,
1. Kor. 10,27 Wenn aber jemand von den Ungläubigen euch einladet, und ihr wollt hingehen, so esst alles, was euch vorgesetzt wird, ohne zu untersuchen um des Gewissens willen.
vorsetzen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 11,6 da mein Freund von der Reise bei mir angelangt ist und ich nicht habe, was ich ihm vorsetzen soll; [?]
Apg. 16,34 Und er führte sie hinauf in sein Haus, setzte ihnen einen Tisch vor und frohlockte, an Gott gläubig geworden{Eig. Gott geglaubt habend}, mit seinem ganzen Haus. [?]
anvertrauen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Tim. 2,2 und was du von mir in Gegenwart vieler Zeugen gehört hast, das vertraue treuen Leuten{O. Menschen} an, die tüchtig sein werden, auch andere zu lehren.
befehlen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Pet. 4,19 Daher sollen auch die, die nach dem Willen Gottes leiden, einem treuen Schöpfer ihre Seelen befehlen im Gutestun.
darlegen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 17,3 indem er eröffnete und darlegte, dass der Christus leiden und aus den Toten auferstehen musste, und dass dieser, der Jesus, den ich euch verkündige, der Christus ist.
übergeben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk. 23,46 Und Jesus rief mit lauter Stimme und sprach: Vater, in deine Hände übergebe ich meinen Geist! Und als er dies gesagt hatte, verschied er. [?]
vertrauen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Tim. 1,18 Dieses Gebot vertraue ich dir an, mein Kind Timotheus, nach den vorangegangenen Weissagungen über dich, damit du durch dieselben den guten Kampf kämpfst, [?] [?] [?] [?]