Strong H8378 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 8377H 8379

תּאוה

ta'ăvâh

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Begehren 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 112,10 Der Gottlose wird es sehen und sich ärgern; mit seinen Zähnen wird er knirschen und vergehen; das Begehren der Gottlosen wird untergehen.
Spr. 10,24 Wovor dem Gottlosen bangt, das wird über ihn kommen, und das Begehren der Gerechten wird gewährt. [?]
Spr. 11,23 Das Begehren der Gerechten ist nur Gutes; die Hoffnung der Gottlosen ist der Grimm{O. die Vermessenheit}.
Wunsch 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 10,17 Den Wunsch der Sanftmütigen hast du gehört, HERR; du befestigtest ihr Herz, ließest dein Ohr aufmerksam zuhören, [?]
Ps. 21,3 Den Wunsch seines Herzens hast du ihm gegeben und das Verlangen seiner Lippen nicht verweigert. (Sela.)
Spr. 13,12 Lang hingezogenes Harren macht das Herz krank, aber ein eingetroffener Wunsch ist ein Baum des Lebens.
[?] 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ps. 78,29 Und sie aßen und sättigten sich sehr, und ihr Gelüst führte er ihnen zu. [?]
Ps. 78,30 Noch hatten sie sich nicht abgewandt von ihrem Gelüst, noch war ihre Speise in ihrem Mund, [?]
Spr. 13,19 Ein erfülltes Begehren ist der Seele süß, und den Toren ist es ein Gräuel, vom Bösen zu weichen. [?]
Begehr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 38,10 Herr, vor dir ist all mein Begehr, und mein Seufzen ist nicht vor dir verborgen.
begehren 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 21,26 Den ganzen Tag begehrt und begehrt man{O. er}, aber der Gerechte gibt und hält nicht zurück.
Begierde 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 21,25 Die Begierde des Faulen tötet ihn, denn seine Hände weigern sich, zu arbeiten.
Gelüst 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 18,1 Wer sich absondert, trachtet nach einem Gelüst; gegen alle Einsicht{S. die Anm. zu Kap. 2,7} geht er heftig an{Eig. fletscht er die Zähne}.
Lust 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Mo. 3,6 Und die Frau sah, dass der Baum gut zur Speise und dass er eine Lust für die Augen und dass der Baum begehrenswert wäre, um Einsicht zu geben; und sie nahm von seiner Frucht und aß, und sie gab auch ihrem Mann mit ihr, und er aß. [?]
Verlangen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 26,8 Ja, wir haben dich, HERR, erwartet auf dem Pfad deiner Gerichte; nach deinem Namen und nach deinem Gedächtnis{d.h. nach demjenigen, wodurch Gott seiner gedenken macht; vergl. 2. Mose 3,15} ging das Verlangen der Seele.
Willigkeit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 19,22 Die Willigkeit{Eig. das Wollen} des Menschen macht seine Mildtätigkeit aus, und besser ein Armer als ein lügnerischer Mann.

Zusammengesetzte Wörter

lüstern werden 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
4. Mo. 11,4 Und das Mischvolk, das in ihrer Mitte war, wurde183 8378 lüstern183 8378, und auch die Kinder Israel weinten wiederum und sprachen: Wer wird uns Fleisch zu essen geben?
Ps. 106,14 und sie wurden183 8378 lüstern183 8378 in der Wüste und versuchten Gott{El} in der Einöde.
Lieblingsspeise 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 33,20 Und sein Leben verabscheut das Brot, und seine Seele die Lieblingsspeise3978 8378;
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 10,3 Denn der Gottlose rühmt sich des Gelüstes seiner Seele; und er segnet den Habsüchtigen, er verachtet den HERRN. [?]5921 8378