Strong H7036 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.2 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.2 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7035H 7037

קלון

qâlôn

Direkte Übersetzungen


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: Schande

Schande 16 Vorkommen in 16 Bibelstellen
Hiob 10,15 Wenn ich schuldig wäre, wehe mir! Und wäre ich gerecht, so dürfte ich mein Haupt nicht erheben, gesättigt von Schande und mein Elend schauend.
Ps. 83,17 Fülle ihr Angesicht mit Schande, damit sie deinen Namen, HERR, suchen!
Spr. 3,35 Die Weisen erben Ehre, aber die Toren erhöht die Schande{O. tragen Schande davon}.
Spr. 6,33 Plage und Schande wird er finden, und seine Schmach wird nicht ausgelöscht werden.
Spr. 9,7 Wer den Spötter zurechtweist, zieht sich Schande zu; und wer den Gottlosen straft, sein Schandfleck ist es.
Spr. 11,2 Kommt Übermut, so kommt auch Schande; bei den Bescheidenen aber ist Weisheit.
Spr. 13,18 Armut und Schande dem, der Unterweisung verwirft; wer aber Zucht beachtet, wird geehrt.
Spr. 18,3 Wenn ein Gottloser kommt, so kommt auch Verachtung; und mit der Schande kommt Schmähung.
Spr. 22,10 Treibe den Spötter fort, so geht der Zank hinaus, und Streit und Schande hören auf.
Jes. 22,18 zu einem Knäuel wird er dich fest zusammenrollen, wie einen Ball dich wegschleudern in ein geräumiges Land. Dort sollst du sterben, und dorthin sollen deine Prachtwagen kommen, du Schande des Hauses deines Herrn!
Jer. 13,26 Und so werde auch ich deine Säume{O. Schleppen} aufstreifen über dein Angesicht, dass deine Schande gesehen werde.
Jer. 46,12 Die Nationen haben deine Schande gehört, und die Erde ist voll deines Klagegeschreis; denn ein Held ist über den anderen gestolpert, sie sind gefallen beide zusammen.
Hos. 4,7 Je mehr ihrer geworden sind, desto mehr haben sie gegen mich gesündigt: Ich werde ihre Herrlichkeit in Schande verwandeln.
Hos. 4,18 Ihr Zechgelage ist ausgeartet; der Hurerei geben sie sich hin; leidenschaftlich lieben seine Fürsten{Eig. ihre (auf Ephraim, als Frau, bezogen) Schilde; wie Ps. 47,9} die Schande.
Nah. 3,5 Siehe, ich will an dich, spricht der HERR der Heerscharen; und ich werde deine Säume{O. deine Schleppen} aufdecken über dein Angesicht und die Nationen deine Blöße sehen lassen und die Königreiche deine Schande.
Hab. 2,16 Du hast mit Schande dich gesättigt anstatt mit Ehre: Trinke auch du und zeige dein Unbeschnittensein; der Becher der Rechten des HERRN wird sich zu dir wenden, und schimpfliche Schande über deine Herrlichkeit kommen.