Strong H3289 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 3288H 3290

יעץ

yâ‛ats

Direkte Übersetzungen

Links im Bibel-Lexikon


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: beraten

beraten 17 Vorkommen in 17 Bibelstellen
1. Kön. 12,6 Und der König Rehabeam beriet sich mit den Alten, die vor seinem Vater Salomo gestanden hatten, als er noch am Leben war, und sprach: Wie ratet ihr, diesem Volk Antwort zu geben?
1. Kön. 12,8 Aber er verließ den Rat der Alten, den sie ihm geraten hatten; und er beriet sich mit den Jungen, die mit ihm aufgewachsen waren, die vor ihm standen.
1. Kön. 12,28 Da beriet sich der König und machte zwei goldene Kälber. Und er sprach zu dem Volk{W. zu ihnen}: Es ist zu viel für euch, nach Jerusalem hinaufzuziehen; siehe da, Israel, deine Götter, die dich aus dem Land Ägypten heraufgeführt haben. [?]
2. Kön. 6,8 Und der König von Syrien führte Krieg gegen Israel; und er beriet sich mit seinen Knechten und sprach: An dem und dem Ort soll mein Lager sein.
1. Chr. 13,1 Und{2. Sam. 6} David beriet sich mit den Obersten über 1000 und über 100, mit allen{Eig. nach allen; d.h. so viele ihrer waren} Fürsten.
2. Chr. 10,6 Und der König Rehabeam beriet sich mit den Alten, die vor seinem Vater Salomo gestanden hatten, als er noch am Leben war, und sprach: Wie ratet ihr, diesem Volk Antwort zu geben?
2. Chr. 10,8 Aber er verließ den Rat der Alten, den sie ihm gegeben hatten; und er beriet sich mit den Jungen, die mit ihm aufgewachsen waren, die vor ihm standen.
2. Chr. 20,21 Und er beriet sich mit dem Volk und bestellte Sänger für den HERRN, die lobsangen in heiligem Schmuck, indem sie vor den Gerüsteten her auszogen und sprachen: Preist{O. dankt} den HERRN, denn seine Güte währt ewiglich! [?]
2. Chr. 25,17 Und Amazja, der König von Juda, beriet sich und sandte zu Joas, dem Sohn Joahas', des Sohnes Jehus, dem König von Israel, und ließ ihm sagen: Komm, lass uns einander ins Angesicht sehen!
2. Chr. 32,3 da beriet er sich mit seinen Obersten und seinen Helden, die Wasser der Quellen zu verstopfen{Eig. verdecken, einschließen; so auch V. 4.30}, die außerhalb der Stadt waren; und sie halfen ihm.
Neh. 6,7 auch habest du Propheten bestellt, damit sie in Jerusalem über dich ausrufen und sagen: Es ist ein König in Juda! Und nun wird der König diese Gerüchte vernehmen. So komm nun, dass wir uns zusammen beraten.
Hiob 26,3 Wie hast du den beraten, der keine Weisheit hat, und gründliches Wissen in Fülle mitgeteilt! [?]
Ps. 16,7 Den HERRN werde ich preisen, der mich beraten hat; selbst des Nachts unterweisen mich meine Nieren. [?]
Ps. 83,4 Gegen dein Volk machen sie listige Anschläge, und beraten sich gegen deine Geborgenen{O. Schützlinge}. [?] [?]
Ps. 83,6 Denn sie haben sich beraten mit einmütigem Herzen, sie haben einen Bund gegen dich gemacht: [?]
Jes. 40,14 Mit wem beriet er sich, dass er ihm Verstand gegeben und ihn belehrt hätte über den Pfad des Rechts und ihn Erkenntnis gelehrt und ihm den Weg der Einsicht{Eig. der Einsichten, d.h. der vollen Einsicht} kundgemacht hätte?
Jes. 45,21 Tut kund und bringt herbei{Vergl. Kap. 41,21.22}; ja, beraten mögen sie sich miteinander! Wer hat dieses von alters her hören lassen, es vor Langem verkündet? Nicht ich, der HERR? Und es ist sonst kein Gott außer mir; ein gerechter und rettender Gott{El} ist keiner außer mir! [?] [?]