Strong H7817 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7816H 7818

שׁחח

shâchach

Direkte Übersetzungen


beugen 9 Vorkommen in 9 Bibelstellen
Hiob 9,13 Gott wendet seinen Zorn nicht ab, unter ihn beugen{Eig. beugten} sich Rahabs Helfer{Vergl. Kap. 26,12}.
Ps. 38,7 Ich bin gekrümmt, über die Maßen gebeugt; den ganzen Tag gehe ich trauernd umher.
Ps. 107,39 Und sie vermindern sich und werden gebeugt durch Bedrückung, Unglück und Jammer.
Spr. 14,19 Die Bösen beugen sich vor den Guten, und die Gottlosen stehen an den Toren des Gerechten.
Jes. 2,9 Und der Mensch wird gebeugt und der Mann erniedrigt werden; und du wirst ihnen nicht vergeben.
  + 5 weitere Stellen
niederbeugen 6 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Ps. 35,14 als wäre es mir ein Freund, ein Bruder gewesen, so bin ich umhergegangen; wie leidtragend um die Mutter habe ich mich trauernd niedergebeugt. [?] [?]
Ps. 42,6 Was beugst du dich nieder, meine Seele, und bist unruhig{O. stöhnst; so auch V. 11; 43,5} in mir? Harre auf Gott! Denn ich werde ihn noch preisen{O. ihm noch danken} für die Rettung seines Angesichts{W. preisen – Rettungen sein Angesicht!}.
Ps. 42,7 Mein Gott{Viell. ist zu lesen wie V. 11 und 43,5: der die Rettungen meines Angesichts und mein Gott ist}, es beugt sich nieder in mir meine Seele; darum gedenke ich deiner aus dem Land des Jordan und des Hermon, vom Berg Mizhar. [?]
Ps. 42,12 Was beugst du dich nieder, meine Seele, und was bist du unruhig in mir? Harre auf Gott, denn ich werde ihn noch preisen, der die Rettung{W. die Rettungen} meines Angesichts und mein Gott ist.
Ps. 43,5 Was beugst du dich nieder, meine Seele, und was bist du unruhig in mir? Harre auf Gott! Denn ich werde ihn noch preisen, der die Rettung{W. Rettungen} meines Angesichts und mein Gott ist.
  + 2 weitere Stellen
bücken 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ps. 10,10 Er duckt sich, bückt sich, und in seine starken Klauen fallen die Unglücklichen.
dämpfen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Pred. 12,4 und die Türen nach der Straße geschlossen werden; indem das Geräusch der Mühle dumpf wird, und er{d.h. der zum Greis gewordene Mensch} aufsteht bei der Stimme des Vogels, und gedämpft werden alle Töchter des Gesangs.
dumpf 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 29,4 Und erniedrigt wirst du aus der Erde reden, und deine Sprache wird dumpf aus dem Staub ertönen; und deine Stimme wird wie die eines Geistes{Eig. eines durch Totenbeschwörung Heraufbeschworenen. And. üb.: eines Totenbeschwörers} aus der Erde hervorkommen, und deine Sprache wird aus dem Staub flüstern.
kauern 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hiob 38,40 wenn sie in den Höhlen kauern, im Dickicht auf der Lauer sitzen?
niederwerfen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jes. 25,12 Und deine festen, hochragenden Mauern wird er niederwerfen, niederstürzen, zu Boden strecken bis in den Staub.
senken 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hab. 3,6 Er stand und machte die Erde schwanken{And. üb.: und maß die Erde}, er schaute und machte aufbeben die Nationen; und es zerbarsten{Eig. zerstoben} die Berge der Vorzeit, es senkten sich die ewigen Hügel; seine Wege sind die Wege der Vorzeit{W. Gänge der Vorzeit (od. der Ewigkeit) sind seine Gänge}. [?]