Strong G1893 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

G 1892G 1894

ἐπεί

epei

Direkte Übersetzungen


weil 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
Joh 13,29 Denn etliche meinten, weil Judas die Kasse hatte, daß Jesus zu ihm sage: Kaufe, was wir für das Fest bedürfen, oder daß er den Armen etwas geben solle.
Joh 19,31 Die Juden nun baten den Pilatus, damit die Leiber nicht am Sabbath am Kreuze blieben, weil es Rüsttag war (|denn der Tag jenes Sabbaths war groß )|daß ihre Beine gebrochen und sie abgenommen werden möchten.
2. Kor 11,18 Weil viele sich nach dem Fleische rühmen, so will auch ich mich rühmen.
2. Kor 13,3 Weil ihr einen Beweis suchet, daß Christus in mir redet (|der gegen euch nicht schwach ist, sondern mächtig unter euch;
Heb 2,14 Weil nun die Kinder Blutes und Fleisches teilhaftig sind, hat auch er in gleicher Weise an denselben teilgenommen, auf daß er durch den Tod den zunichte machte, der die Macht des Todes hat, das ist den Teufel,
  + 6 weitere Stellen
sonst 8 Vorkommen in 8 Bibelstellen
Röm 3,6 Das sei ferne! Wie könnte sonst Gott die Welt richten?
Röm 11,6 Wenn aber durch Gnade, so nicht mehr aus Werken; sonst ist die Gnade nicht mehr Gnade.
Röm 11,22 Sieh nun die Güte und die Strenge Gottes: gegen die, welche gefallen sind, Strenge; gegen dich aber Güte Gottes, wenn du an der Güte bleibst; sonst wirst auch du ausgeschnitten werden.
1. Kor 5,10 nicht durchaus mit den Hurern dieser Welt oder den Habsüchtigen und Räubern oder Götzendienern, sonst müßtet ihr ja aus der Welt hinausgehen.
1. Kor 7,14 Denn der ungläubige Mann ist geheiligt durch das Weib, und das ungläubige Weib ist geheiligt durch den Bruder; sonst wären ja eure Kinder unrein, nun aber sind sie heilig.
  + 4 weitere Stellen
dieweil 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Mt 18,32 Dann rief ihn sein Herr herzu und spricht zu ihm: Böser Knecht! jene ganze Schuld habe ich dir erlassen, dieweil du mich batest;
Mt 27,6 Die Hohenpriester aber nahmen die Silberlinge und sprachen: Es ist nicht erlaubt, sie in den Korban zu werfen, dieweil es Blutgeld ist.
Mk 15,42 Und als es schon Abend geworden, (|dieweil es Rüsttag war, welches der Vorsabbath ist )|
Lk 1,34 Maria aber sprach zu dem Engel: Wie wird dies sein, dieweil ich keinen Mann kenne?
da 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Kor 14,12 Also auch ihr, da ihr um geistliche Gaben eifert, so suchet, daß ihr überströmend seid zur Erbauung der Versammlung.
Heb 5,2 der Nachsicht zu haben vermag mit den Unwissenden und Irrenden, da auch er selbst mit Schwachheit umgeben ist;
denn 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb 10,2 Denn würde sonst nicht ihre Darbringung aufgehört haben, weil die den Gottesdienst Übenden, einmal gereinigt, kein Gewissen mehr von Sünden gehabt hätten?
nachdem 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 7,1 Nachdem er aber alle seine Worte vor den Ohren des Volkes vollendet hatte, ging er hinein nach Kapernaum.