Strong G1342 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

G 1341G 1343

δίκαιος

dikaios

Direkte Übersetzungen


gerecht 73 Vorkommen in 68 Bibelstellen
Mt 1,19 Joseph aber, ihr Mann, indem er gerecht war und sie nicht öffentlich zur Schau stellen wollte, gedachte sie heimlich zu entlassen.
Mt 5,45 damit ihr Söhne eures Vaters seid, der in den Himmeln ist; denn er läßt seine Sonne aufgehen über Böse und Gute und läßt regnen über Gerechte und Ungerechte.
Mt 9,13 Gehet aber hin und lernet, was das ist:" Ich will Barmherzigkeit und nicht Schlachtopfer "; denn ich bin nicht gekommen, Gerechte zu rufen, sondern Sünder.
Mt 10,41 Wer einen Propheten aufnimmt in eines Propheten Namen, wird eines Propheten Lohn empfangen; und wer einen Gerechten aufnimmt in eines Gerechten Namen, wird eines Gerechten Lohn empfangen.
Mt 13,17 denn wahrlich, ich sage euch: Viele Propheten und Gerechte haben begehrt zu sehen, was ihr anschauet, und haben es nicht gesehen; und zu hören, was ihr höret, und haben es nicht gehört.
  + 64 weitere Stellen
recht 7 Vorkommen in 7 Bibelstellen
Mt 20,4 und zu diesen sprach er: Gehet auch ihr hin in den Weinberg, und was irgend recht ist, werde ich euch geben.
Mt 20,7 Sie sagen zu ihm: Weil niemand uns gedungen hat. Er spricht zu ihnen: Gehet auch ihr hin in den Weinberg, [und was irgend recht ist, werdet ihr empfangen].|.
Apg 4,19 Petrus aber und Johannes antworteten und sprachen zu ihnen: Ob es vor Gott recht ist, auf euch mehr zu hören, als auf Gott, urteilet ihr;
Eph 6,1 Ihr Kinder, gehorchet euren Eltern im Herrn, denn das ist recht.
Phil 1,7 wie es für mich recht ist, daß ich dies in betreff euer aller denke, weil ihr mich im Herzen habt, und sowohl in meinen Banden, als auch in der Verantwortung und Bestätigung des Evangeliums, ihr alle meine Mitteilnehmer der Gnade seid.
  + 3 weitere Stellen
sein 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 12,57 Warum aber auch richtet ihr von euch selbst nicht, was recht ist?