Strong G1360 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 1359G 1361

διότι

dioti

Direkte Übersetzungen


weil 11 Vorkommen in 11 Bibelstellen
Lk. 2,7 und sie gebar ihren erstgeborenen Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Raum für sie war.
Lk. 21,28 Wenn aber diese Dinge anfangen zu geschehen, so blickt auf und hebt eure Häupter empor, weil eure Erlösung naht.
Röm. 1,19 weil das von Gott Erkennbare unter{O. in} ihnen offenbar ist, denn Gott hat es ihnen offenbart –
Röm. 1,21 weil sie, Gott kennend{Eig. erkannt habend; so auch V. 32}, ihn weder als Gott verherrlichten noch ihm Dank darbrachten, sondern in ihren Überlegungen in Torheit verfielen und ihr unverständiges Herz verfinstert wurde.
Röm. 8,7 weil die Gesinnung des Fleisches Feindschaft ist gegen Gott, denn sie ist dem Gesetz Gottes nicht untertan, denn sie vermag es auch nicht.
  + 7 weitere Stellen
denn 7 Vorkommen in 6 Bibelstellen
Lk. 1,13 Der Engel aber sprach zu ihm: Fürchte dich nicht, Zacharias, denn dein Flehen ist erhört, und deine Frau Elisabeth wird dir einen Sohn gebären, und du sollst seinen Namen Johannes{d.i. der HERR ist gütig (gnädig)} nennen.
Apg. 18,10 denn ich bin mit dir, und niemand soll dich angreifen, dir Übles zu tun{O. dich zu misshandeln}; denn ich habe ein großes Volk in dieser Stadt. [?]
Apg. 22,18 und ihn sah, der zu mir sprach: Eile und geh schnell aus Jerusalem hinaus, denn sie werden dein Zeugnis über mich nicht annehmen.
1. Pet. 1,16 Denn es steht geschrieben: „Seid heilig, denn ich bin heilig.“{3. Mose 11,45}
1. Pet. 1,24 denn „alles Fleisch ist wie Gras, und alle seine Herrlichkeit wie des Grases Blume. Das Gras ist verdorrt, und [seine] Blume ist abgefallen; [?]
  + 2 weitere Stellen
deshalb 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Apg. 13,35 Deshalb sagt er auch an einer anderen Stelle: „Du wirst nicht zugeben{Eig. geben}, dass dein Frommer{S. die Anm. zu Kap. 2,27} die Verwesung sehe“.{Ps. 16,10}
Apg. 20,26 Deshalb bezeuge ich euch an dem heutigen Tag, dass ich rein bin von dem Blut aller;
1. Thes. 2,18 Deshalb wollten wir zu euch kommen (ich, Paulus, nämlich), einmal und zweimal, und der Satan hat uns verhindert.
darum 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm. 3,20 Darum, aus{O. verfallen sei, weil er aus usw.} Gesetzeswerken wird kein Fleisch vor ihm gerechtfertigt werden; denn durch Gesetz kommt Erkenntnis der Sünde.
weil .. dass 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Heb. 11,23 Durch Glauben wurde Mose, als er geboren wurde, drei Monate von seinen Eltern verborgen, weil sie sahen, dass das Kind schön war; und sie fürchteten das Gebot des Königs nicht. [?]