Strong H5549 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.2 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.2 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 5548H 5550

סלל

sâlal

Direkte Übersetzungen


bahnen 6 Vorkommen in 5 Bibelstellen
Hiob 19,12 Allzumal kamen seine Scharen und bahnten ihren Weg{Eig. schütteten ihre Straße auf} gegen mich und lagerten sich rings um mein Zelt.
Hiob 30,12 Zu meiner Rechten erhebt sich die Brut; sie stoßen meine Füße weg, und bahnen gegen mich ihre verderblichen Wege.
Spr. 15,19 Der Weg des Faulen ist wie eine Dornhecke{O. wie mit Dornen verzäunt}, aber der Pfad der Aufrichtigen ist gebahnt.
Jes. 62,10 Zieht, zieht durch die Tore, bereitet{Eig. räumt auf, lichtet} den Weg des Volkes; bahnt, bahnt die Straße, reinigt sie von Steinen; erhebt ein Panier über die Völker!
Jer. 18,15 Denn mein Volk hat mich vergessen, sie räuchern den nichtigen Götzen{Eig. der Nichtigkeit, od. der Falschheit, Lüge}; und diese haben sie stolpern lassen auf ihren Wegen, den Pfaden der Vorzeit, um Steige zu gehen, einen Weg, der nicht gebahnt ist,
Bahn machen 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Ps. 68,5 Singt Gott, besingt seinen Namen! Macht Bahn{W. schüttet auf, d.h. einen Weg} dem, der einherfährt durch die Wüsteneien, Jah ist sein Name, und frohlockt vor ihm!
Jes. 57,14 Und man wird sagen: Macht Bahn, macht Bahn; bereitet{Eig. räumt auf, lichtet} einen Weg, hebt aus dem Weg meines Volkes jeden Anstoß weg!
aufschütten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Jer. 50,26 Kommt über dasselbe von allen Seiten her, öffnet seine Scheunen, schüttet es auf wie Garbenhaufen und vertilgt es; nicht bleibe ihm ein Überrest!
erheben 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Mo. 9,17 Erhebst du dich noch gegen mein Volk, dass du sie nicht ziehen lässt,
hoch halten 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Spr. 4,8 Halte sie hoch, und sie wird dich erhöhen; sie wird dich zu Ehren bringen, wenn du sie umarmst.