Strong H1144 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 1143H 1145

בּנימין

binyâmîyn

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Benjamin 154 Vorkommen in 149 Bibelstellen
1. Mo. 35,18 Und es geschah, als ihre Seele ausging (denn sie starb), da gab sie ihm den Namen Benoni{Sohn meiner Not}; sein Vater aber nannte ihn Benjamin{Sohn der Rechten, d.h. des Glückes}.
1. Mo. 35,24 Die Söhne Rahels: Joseph und Benjamin.
1. Mo. 42,4 Aber Benjamin, Josephs Bruder, sandte Jakob nicht mit seinen Brüdern; denn er sprach: Dass ihm nicht etwa ein Unfall begegne.
1. Mo. 42,36 Und ihr Vater Jakob sprach zu ihnen: Ihr habt mich der Kinder beraubt: Joseph ist nicht mehr, und Simeon ist nicht mehr; und Benjamin wollt ihr nehmen! Dies alles kommt über{And. üb.: ist gegen} mich!
1. Mo. 43,14 Und Gott{El}, der Allmächtige, gebe euch Barmherzigkeit vor dem Mann, dass er euch euren anderen Bruder und Benjamin loslasse. Und ich, wenn ich der Kinder beraubt bin, so bin ich der Kinder beraubt!
  + 145 weitere Stellen
Benjaminiter 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Ri. 21,1 Die Männer von Israel hatten aber in Mizpa geschworen und gesagt: Niemand von uns soll seine Tochter den Benjaminitern zur Frau geben!
Ri. 21,18 Wir aber, wir können ihnen keine Frauen von unseren Töchtern geben; denn die Kinder Israel haben geschworen und gesagt: Verflucht sei, wer den Benjaminitern eine Frau gibt!
2. Sam. 19,17 Da eilte Simei, der Sohn Geras, der Benjaminiter, der von Bachurim war, und kam mit den Männern von Juda herab, dem König David entgegen;

Zusammengesetzte Wörter

Gibea-Benjamin 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Sam. 13,2 Und Saul wählte sich 3000 aus Israel; 2000 waren bei Saul in Mikmas und auf dem Gebirge von Bethel, und 1000 waren bei Jonathan in Gibea-Benjamin1390 1144. Das übrige Volk aber entließ er, jeden nach seinen Zelten. [?] [?]
1. Sam. 13,15 Und Samuel machte sich auf und ging von Gilgal hinauf nach Gibea-Benjamin1390 1144. Und Saul musterte das Volk, das sich bei ihm befand, etwa 600 Mann.
1. Sam. 14,16 Und die Wächter Sauls in Gibea-Benjamin1390 1144 sahen, und siehe, die Menge zerrann und lief dahin und dorthin{O. zerrann und verlief und zerstreute sich}. [?]
Geba-Benjamin 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
1. Sam. 13,16 Und Saul und Jonathan, sein Sohn, und das Volk, das sich bei ihm befand, lagen in Geba-Benjamin1387 1144; die Philister aber hatten sich bei Mikmas gelagert. [?]
1. Kön. 15,22 Der König Asa aber ließ ganz Juda aufrufen, keiner war frei; und sie schafften die Steine Ramas und das Holz weg, womit Baesa gebaut hatte; und der König Asa baute damit Geba-Benjamin1387 1144 und Mizpa.
-Benjamin 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Ri. 20,10 und nehmen wir 10 Männer von 100, von allen Stämmen Israels, und 100 von 1000 und 1000 von 10000, um Zehrung für das Volk zu holen, damit, wenn sie nach Gibea{H. Geba; so auch V. 33}-Benjamin1390 1144 kommen, man an ihm tue{O. damit man, bei ihrer Ankunft, an Gibea-Benjamin tue} nach all der Schandtat, die es in Israel begangen hat.