Strong G1388 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.2 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.2 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 1387G 1389

δόλος

dolos

Direkte Übersetzungen


mit List 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Mt. 26,4 und ratschlagten miteinander, damit sie Jesus mit List griffen und töteten.
Mk. 14,1 Es war aber nach zwei Tagen das Passah und das Fest der ungesäuerten Brote{W. und das Ungesäuerte}. Und die Hohenpriester und die Schriftgelehrten suchten, wie sie ihn mit List griffen und töteten;
2. Kor. 12,16 Doch es sei so, ich habe euch nicht beschwert; weil ich aber schlau bin, so habe ich euch mit List gefangen.
1. Thes. 2,3 Denn unsere Ermahnung war{O. ist} nicht aus Betrug noch aus Unreinigkeit, noch mit List;
Trug 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Joh. 1,47 Jesus sah Nathanael zu sich kommen und spricht von ihm: Siehe, wahrhaftig ein Israelit, in dem kein Trug ist.
1. Pet. 2,1 Legt nun ab alle Bosheit und allen Trug und Heuchelei und Neid{Eig. Heucheleien und Neidereien} und alles üble Nachreden,
1. Pet. 2,22 der keine Sünde tat, noch wurde Trug in seinem Mund gefunden,{Vergl. Jes. 53,9}
1. Pet. 3,10 „Denn wer das Leben lieben und gute Tage sehen will, der enthalte seine Zunge vom Bösen und seine Lippen, dass sie nicht Trug reden;
List 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Mk. 7,22 Dieberei, Habsucht{O. Gier}, Bosheit{Im Griech. stehen die Wörter von „Ehebruch“ bis „Bosheit“ in der Mehrzahl}, List, Ausschweifung, böses{d.i. neidisches, missgünstiges} Auge, Lästerung, Hochmut, Torheit;
Apg. 13,10 und sprach: O du, voll aller List und aller Bosheit, Sohn des Teufels, Feind aller Gerechtigkeit! Willst du nicht aufhören, die geraden Wege des Herrn zu verkehren?
Röm. 1,29 erfüllt mit aller Ungerechtigkeit, Bosheit, Habsucht{O. Gier}, Schlechtigkeit; voll von Neid, Mord, Streit, List, Tücke;