Bibelstellenindex zu Prediger 6

Vers 1

Es gibt ein Übel, das ich unter der Sonne gesehen habe, und schwer lastet es auf dem Menschen:


Vers 7

Alle Mühe des Menschen ist für seinen Mund, und dennoch wird seine Begierde nicht gestillt.


Vers 10

Was entsteht, schon längst war sein Name genannt; und es ist bekannt, was ein Mensch sein wird, und er vermag nicht mit dem zu rechten, der stärker ist als er. [?]


Vers 11

Denn es gibt viele Worte, die die Eitelkeit vermehren; welchen Nutzen hat der Mensch davon?