Strong G350 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 349G 351

ἀνακρίνω

anakrinō

Direkte Übersetzungen


beurteilt werden 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
1. Kor. 2,14 Der natürliche{W. seelische} Mensch aber nimmt nicht an{O. fasst nicht}, was des Geistes Gottes ist, denn es ist ihm eine Torheit, und er kann es nicht erkennen, weil es geistlich beurteilt{O. unterschieden} wird;
1. Kor. 2,15 der geistliche aber beurteilt{O. unterscheidet} alles, er selbst aber wird von niemand beurteilt{O. unterschieden};
1. Kor. 4,3 Mir aber ist es das Geringste, dass ich von euch oder von einem menschlichen Tag{d.h. Gerichtstage} beurteilt werde; ich beurteile mich aber auch selbst nicht.
1. Kor. 14,24 Wenn aber alle weissagen, und irgendein Ungläubiger oder Unkundiger kommt herein, so wird er von allen überführt, von allen beurteilt;
untersuchen 4 Vorkommen in 4 Bibelstellen
Apg. 17,11 Diese aber waren edler als die in Thessalonich; sie nahmen mit aller Bereitwilligkeit das Wort auf, indem sie täglich die Schriften untersuchten, ob dies sich so verhielte.
Apg. 24,8 indem er seinen Anklägern befahl, zu dir zu kommen]; von dem du selbst, wenn du es untersucht{O. ihn ausgeforscht} hast, über alles dieses Gewissheit erhalten kannst, dessen wir ihn anklagen. – [?]
1. Kor. 10,25 Alles, was auf dem Fleischmarkt verkauft wird, esst, ohne zu untersuchen um des Gewissens willen.
1. Kor. 10,27 Wenn aber jemand von den Ungläubigen euch einladet, und ihr wollt hingehen, so esst alles, was euch vorgesetzt wird, ohne zu untersuchen um des Gewissens willen.
beurteilen 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
1. Kor. 2,15 der geistliche aber beurteilt{O. unterscheidet} alles, er selbst aber wird von niemand beurteilt{O. unterschieden};
1. Kor. 4,3 Mir aber ist es das Geringste, dass ich von euch oder von einem menschlichen Tag{d.h. Gerichtstage} beurteilt werde; ich beurteile mich aber auch selbst nicht.
1. Kor. 4,4 Denn ich bin mir selbst nichts bewusst, aber dadurch bin ich nicht gerechtfertigt. Der mich aber beurteilt, ist der Herr.
verhören 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Lk. 23,14 sprach er zu ihnen: Ihr habt diesen Menschen zu mir gebracht, als mache er das Volk abwendig; und siehe, ich habe ihn vor euch verhört und habe an diesem Menschen keine Schuld gefunden, bezüglich dessen ihr ihn anklagt; [?] [?]
Apg. 28,18 die, nachdem sie mich verhört hatten, mich loslassen wollten, weil keine Ursache des Todes an mir war. [?] [?]
verhört werden 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 4,9 Wenn wir heute über die Wohltat an einem kranken Menschen verhört und gefragt werden, wodurch dieser geheilt worden ist, [?] [?]
zur Untersuchung ziehen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor. 9,3 Meine Verantwortung vor denen, die mich zur Untersuchung ziehen, ist diese: [?]
[?] 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg. 12,19 Als aber Herodes nach ihm verlangte und ihn nicht fand, zog er die Wächter zur Untersuchung und befahl sie abzuführen{d.h. zur Hinrichtung}; und er ging von Judäa nach Cäsarea hinab und blieb dort. [?] [?] [?] [?]