Strong H7133 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 7132H 7134

קרבּן קרבּן

qorbân qûrbân

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter

Links im Bibel-Lexikon


Opfergabe 76 Vorkommen in 72 Bibelstellen
3. Mo. 1,2 Rede zu den Kindern Israel und sprich zu ihnen: Wenn ein Mensch von euch dem HERRN eine Opfergabe{H. Korban: eig. Darbringung (vergl. Kap. 7,15). So überall in diesem Buch} darbringen will, so sollt ihr vom Vieh, vom Rind- und Kleinvieh, eure Opfergabe darbringen.
3. Mo. 1,3 Wenn seine Opfergabe ein Brandopfer ist vom Rindvieh, so soll er sie darbringen, ein Männliches ohne Fehl; an dem Eingang des Zeltes der Zusammenkunft soll er sie darbringen, zum Wohlgefallen für ihn vor dem HERRN. [?]
3. Mo. 1,10 Und wenn seine Opfergabe vom Kleinvieh ist, von den Schafen oder von den Ziegen, zum Brandopfer, so soll er sie darbringen, ein Männliches ohne Fehl.
3. Mo. 1,14 Und wenn ein Brandopfer vom Geflügel seine Opfergabe ist dem HERRN, so soll er von den Turteltauben oder von den jungen Tauben seine Opfergabe darbringen.
3. Mo. 2,1 Und wenn jemand{Eig. eine Seele; so öfter in diesem Buch} die Opfergabe eines Speisopfers{das hebr. Wort bedeutet eig. Geschenk, Gabe} dem HERRN darbringen will, so soll seine Opfergabe Feinmehl sein; und er soll Öl darauf gießen und Weihrauch darauf legen.
  + 68 weitere Stellen
Opfer 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
3. Mo. 3,2 Und er soll seine Hand auf den Kopf seines Opfers{Eig. seiner Opfergabe; so auch V. 8} legen und es schlachten an dem Eingang des Zeltes der Zusammenkunft; und die Söhne Aarons, die Priester, sollen das Blut an den Altar sprengen ringsum.
3. Mo. 3,8 und er soll seine Hand auf den Kopf seines Opfers legen und es schlachten vor dem Zelt der Zusammenkunft; und die Söhne Aarons sollen sein Blut an den Altar sprengen ringsum.
Darbringung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 7,15 Und das Fleisch seines{des Opfernden} Dank-Friedensopfers soll am Tag seiner Darbringung gegessen werden; er soll nichts davon liegen lassen bis an den Morgen.
Speisopfer 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
3. Mo. 2,13 Und alle Opfergaben deines Speisopfers sollst du mit Salz salzen und sollst das Salz des Bundes deines Gottes nicht fehlen lassen bei{O. auf} deinem Speisopfer; bei{O. auf} allen deinen Opfergaben sollst du Salz darbringen.

Zusammengesetzte Wörter

Holzspende 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
Neh. 10,35 Und wir, die Priester, die Leviten und das Volk, warfen Lose über die Holzspende7133 6086, um sie{Eig. es, d.h. das Holz} zum Haus unseres Gottes zu bringen, nach unseren Vaterhäusern, zu bestimmten Zeiten, Jahr für Jahr, zum Verbrennen auf dem Altar des HERRN, unseres Gottes, wie es in dem Gesetz vorgeschrieben ist.
Neh. 13,31 und für die Holzspende7133 6086 zu bestimmten Zeiten und für die Erstlinge.
Gedenke es mir, mein Gott, zum Guten! [?]
Opferfleisch 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Hes. 40,43 Und die Doppelpflöcke{zum Aufhängen der geschlachteten Tiere}, eine Handbreit lang, waren ringsherum am Torhaus befestigt; und auf die Tische kam das Opferfleisch1320 7133.