Strong H1605 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 1604H 1606

גּער

gâ‛ar

Direkte Übersetzungen


schelten 14 Vorkommen in 13 Bibelstellen
1. Mo. 37,10 Und er erzählte es seinem Vater und seinen Brüdern. Da schalt ihn sein Vater und sprach zu ihm: Was ist das für ein Traum, den du gehabt hast? Sollen wir gar kommen, ich und deine Mutter und deine Brüder, um uns vor dir zur Erde niederzubeugen?
Rt. 2,16 und auch sollt ihr selbst aus den Bündeln Ähren für sie herausziehen und sie liegen lassen, damit sie sie auflese, und sollt sie nicht schelten. [?]
Ps. 9,6 Du hast die Nationen gescholten, den Gottlosen vertilgt; ihren Namen hast du ausgelöscht für immer und ewig –
Ps. 68,31 Schilt das Tier des Schilfes, die Schar der Stiere{Dasselbe Wort wie Ps. 50,13} mit den Kälbern der Völker; jeder{W. er} wird sich dir unterwerfen mit Silberbarren. Zerstreue{So wahrsch. zu lesen; Text: Er hat zerstreut} die Völker, die Lust haben am Krieg!
Ps. 106,9 Und er schalt das Schilfmeer, und es wurde trocken; und er ließ sie durch die Tiefen{O. Fluten; s. die Anm. zu Ps. 33,7} gehen wie durch eine Wüste.
  + 9 weitere Stellen