Strong G1248 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

G 1247G 1249

διακονία

diakonia

Direkte Übersetzungen

Zusammengesetzte Wörter


Dienst 28 Vorkommen in 26 Bibelstellen
Apg 1,17 Denn er war unter uns gezählt und hatte das Los dieses Dienstes empfangen.
Apg 1,25 um das Los dieses Dienstes und Apostelamtes zu empfangen, von welchem Judas abgewichen ist, um an seinen eigenen Ort zu gehen.
Apg 6,4 wir aber werden im Gebet und im Dienst des Wortes verharren.
Apg 12,25 Barnabas aber und Saulus kehrten, nachdem sie den Dienst erfüllt hatten, von Jerusalem zurück und nahmen auch Johannes mit, der Markus zubenamt war.
Apg 20,24 Aber ich nehme keine Rücksicht auf mein Leben, als teuer für mich selbst, auf daß ich meinen Lauf vollende und den Dienst, den ich von dem Herrn Jesus empfangen habe, zu bezeugen das Evangelium der Gnade Gottes.
  + 22 weitere Stellen
Bedienung 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Apg 6,1 In diesen Tagen aber, als die Jünger sich vermehrten, entstand ein Murren der Hellenisten gegen die Hebräer, weil ihre Witwen bei der täglichen Bedienung übersehen wurden.
2. Kor 9,12 Denn die Bedienung dieses Dienstes ist nicht nur eine Erfüllung des Mangels der Heiligen, sondern ist auch überströmend durch viele Danksagungen gegen Gott;
2. Kor 11,8 Andere Versammlungen habe ich beraubt, indem ich Lohn empfing zu eurer Bedienung.
Dienen 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Lk 10,40 Martha aber war sehr beschäftigt mit vielem Dienen; sie trat aber hinzu und sprach: Herr, kümmert es dich nicht, daß meine Schwester mich allein gelassen hat zu dienen? Sage ihr nun, daß sie mir helfe.
Hilfsleistung 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Apg 11,29 Sie beschlossen aber, jenachdem einer der Jünger begütert war, ein jeder von ihnen zur Hilfsleistung den Brüdern zu senden, die in Judäa wohnten;

Zusammengesetzte Wörter

Dienst 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Röm 15,31 auf daß ich von den Ungläubigen in Judäa errettet werde, und [auf daß]mein Dienst1248 3588 für Jerusalem den Heiligen angenehm sei;