Strong G4205 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

G 4204G 4206

πόρνος

pornos

Direkte Übersetzungen


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: Hurer

Hurer 10 Vorkommen in 10 Bibelstellen
1. Kor. 5,9 Ich habe euch in dem Brief geschrieben, nicht mit Hurern Umgang zu haben;
1. Kor. 5,10 nicht durchaus mit den Hurern dieser Welt oder den Habsüchtigen und Räubern oder Götzendienern, sonst müsstet ihr ja aus der Welt hinausgehen.
1. Kor. 5,11 Nun aber habe ich euch geschrieben, keinen Umgang zu haben, wenn jemand, der Bruder genannt wird, ein Hurer ist, oder ein Habsüchtiger oder ein Götzendiener oder ein Schmäher oder ein Trunkenbold oder ein Räuber, mit einem solchen selbst nicht zu essen. [?]
1. Kor. 6,9 Oder wisst ihr nicht, dass Ungerechte das Reich Gottes nicht ererben werden? Irrt euch nicht! Weder Hurer noch Götzendiener, noch Ehebrecher, noch Weichlinge{O. Wollüstinge}, noch Knabenschänder,
Eph. 5,5 Denn dieses wisst und erkennt ihr{Eig. wisst ihr, indem ihr erkennt}, dass kein Hurer oder Unreiner oder Habsüchtiger{O. Gierige} (der ein Götzendiener ist) ein Erbteil hat in dem Reich Christi und Gottes.
1. Tim. 1,10 Hurer, Knabenschänder, Menschenräuber, Lügner, Meineidige und wenn etwas anderes der gesunden Lehre zuwider ist, [?]
Heb. 12,16 dass nicht jemand ein Hurer sei oder ein Ungöttlicher wie Esau, der für eine Speise sein Erstgeburtsrecht verkaufte;
Heb. 13,4 Die Ehe sei geehrt in allem{O. unter allen} und das Ehebett unbefleckt; Hurer aber und Ehebrecher wird Gott richten. [?]
Off. 21,8 Den Feigen aber und Ungläubigen{O. Untreuen} und mit Gräueln Befleckten und Mördern und Hurern und Zauberern und Götzendienern und allen Lügnern – ihr Teil ist in dem See, der mit Feuer und Schwefel brennt, welches der zweite Tod ist.
Off. 22,15 Draußen sind die Hunde und die Zauberer und die Hurer und die Mörder und die Götzendiener und jeder, der die Lüge liebt und tut.