Strong G3123+G4183 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.2 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.2 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

Zusammensetzung aus

G3123 μᾶλλον (mallon) – 71x
mehr (21x), [?] (17x), vielmehr (13x), lieber (6x), noch mehr (4x), [u.a.]
G4183 {πολύς} πολλός (polus polos) – 350x
viele (183x), groß (66x), viel (38x), vieles (21x), [?] (18x), [u.a.]

Zusammengesetzte Wörter


[?] 2 Vorkommen in 2 Bibelstellen
2. Kor. 3,9 Denn wenn der Dienst der Verdammnis Herrlichkeit ist{O. war}, so ist vielmehr der Dienst der Gerechtigkeit überströmend in Herrlichkeit.
2. Kor. 3,11 Denn wenn das, was weggetan werden sollte, mit Herrlichkeit eingeführt wurde, wieviel mehr wird das Bleibende in Herrlichkeit bestehen!

Zusammengesetzte Wörter

vielmehr 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
1. Kor. 12,22 sondern vielmehr die Glieder des Leibes, die schwächer zu sein scheinen, sind notwendig;
weit 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Phil. 1,23 Ich werde aber von beidem bedrängt, indem ich Lust habe, abzuscheiden und bei Christus zu sein, [denn] es ist weit{Eig. um vieles mehr} besser;
wie viel mehr 0 Vorkommen in 1 Bibelstelle
2. Kor. 3,11 Denn wenn das, was weggetan werden sollte, mit Herrlichkeit eingeführt wurde, wieviel mehr wird das Bleibende in Herrlichkeit bestehen!
zahlreich 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Gal. 4,27 Denn es steht geschrieben: „Sei fröhlich, du Unfruchtbare, die du nicht gebierst; brich in Jubel aus und schreie, die du keine Geburtswehen hast! Denn die Kinder der Einsamen sind zahlreicher als derjenigen, die den Mann hat“.{Jes. 54,1}