Strong H568 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

H 567H 569

אמריהוּ אמריה

'ămaryâh 'ămaryâhû

Direkte Übersetzungen


Amarja 13 Vorkommen in 11 Bibelstellen
1. Chr 5,33 Merajoth zeugte Amarja, und Amarja zeugte Ahitub,
1. Chr 5,37 Und Asarja zeugte Amarja, und Amarja zeugte Ahitub,
1. Chr 6,37 dessen Sohn Merajoth, dessen Sohn Amarja, dessen Sohn Ahitub,
1. Chr 23,19 Die Söhne Hebrons: Jerija, das Haupt; Amarja, der zweite; Jachasiel, der dritte; und Jekamam, der vierte.
1. Chr 24,23 Und die Söhne Hebrons: Jerija, das Haupt; Amarja, der zweite; Jachasiel, der dritte; Jekamam, der vierte.|-
  + 7 weitere Stellen
Amarjas 3 Vorkommen in 3 Bibelstellen
Esra 7,3 des Sohnes Amarjas, des Sohnes Asarjas, des Sohnes Merajoths,
Neh 11,4 Und zwar wohnten in Jerusalem von den Söhnen Judas und von den Söhnen Benjamins; von den Söhnen Judas: Athaja, der Sohn Ussijas, des Sohnes Sekarjas, des Sohnes Amarjas, des Sohnes Schephatjas, des Sohnes Mahalalels, von den Söhnen Perez';
Zeph 1,1 Das Wort Jehovas, welches zu Zephanja geschah, dem Sohne Kuschis, des Sohnes Gedaljas, des Sohnes Amarjas, des Sohnes Hiskijas, in den Tagen Josias, des Sohnes Amons, des Königs von Juda.