Vorwort

Die Opfer

Die meisten der hier zusammengefassten Vorträge über die Opfer wurden im Jahr 1968 in Frohnhausen gehalten. Der erste, ziemlich kurze Vortrag wurde durch einen Teil eines in Hagen über denselben Gegenstand gehaltenen Vortrages ergänzt. Da die Zeit in Frohnhausen nicht ausreichte, um auch 3. Mose 4 und 5 eingehend zu behandeln, habe ich hierfür einige an einem anderen Ort gehaltene ausführlichere Vorträge eingeschoben.

Für die Bearbeitung des vorliegenden Buches bis zur Druckreife bin ich einigen Brüdern und Schwestern zu großem Dank verpflichtet, die die Vorträge aufgenommen, geschrieben und überarbeitet haben, um mein unvollkommenes Deutsch zu verbessern und etwas leichter lesbar zu machen. Der Herr weiß, wie viel Zeit, Geld und Mühe sie hierfür aufgewandt haben, und Er wird sie dafür belohnen.

Ich bin unserem Herrn, meinem Heiland, dankbar für den Segen, den Er mir während dieser Vorträge gab, und es ist meine Bitte, dass viele bei der Lektüre dieses Buches einen ebenso großen oder größeren Segen empfangen mögen.

H. L. Heijkoop

Winschoten, im Januar 1973

Nächstes Kapitel »

Ihre Nachricht