Strong H6311 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 6310H 6312

פּו פּא פּה

pôh pô' pô

Direkte Übersetzungen


🡐 Zurück zur Übersicht

Ausgewählte Übersetzung: Seite

Seite 18 Vorkommen in 15 Bibelstellen
Hes. 40,10 Und der Wachtzimmer des Tores nach Osten{d.h. des östlichen Torgebäudes (V. 6)} waren drei auf dieser und drei auf jener Seite; ein Maß hatten alle drei, und ein Maß die Pfeiler auf dieser und auf jener Seite. [?]
Hes. 40,12 Und eine Grenzwehr{W. eine Grenze} war vor den Wachtzimmern, von 1 Elle auf dieser Seite; und 1 Elle Grenzwehr war auf jener Seite. Und jedes Wachtzimmer war 6 Ellen auf dieser und 6 Ellen auf jener Seite. [?] [?] [?]
Hes. 40,21 und seine Wachtzimmer, drei auf dieser und drei auf jener Seite; und seine Pfeiler und seine Wandvorsprünge. Es war nach dem Maß des ersten Tores, 50 Ellen seine Länge und 25 Ellen die Breite{Vergl. V. 13}. [?]
Hes. 40,26 Und sieben Stufen bildeten seine Stiege, und seine Wandvorsprünge waren vor ihnen; und es hatte Palmen an seinen Pfeilern, eine auf dieser und eine auf jener Seite. [?]
Hes. 40,34 Und seine Wandvorsprünge waren gegen den äußeren Vorhof hin; und Palmen waren an seinen Pfeilern auf dieser und auf jener Seite; und 8 Stufen bildeten seine Stiege. [?]
Hes. 40,37 Und seine Pfeiler waren nach dem äußeren Vorhof zu; und Palmen waren an seinen Pfeilern auf dieser und auf jener Seite; und 8 Stufen bildeten seine Stiege. [?]
Hes. 40,39 Und in der Torhalle waren zwei Tische auf dieser und zwei Tische auf jener Seite, um auf dieselben das geschlachtete Brandopfer und Sündopfer und Schuldopfer zu legen{W. um auf dieselben hin das Brandopfer usw. zu schlachten; so auch V. 41}. [?]
Hes. 40,41 vier Tische auf dieser und vier Tische auf jener Seite, an der Seite{Eig. auf jener Seite der Schulter} des Tores: 8 Tische, auf die man das geschlachtete Fleisch legte.
Hes. 40,48 Und er brachte mich zur Halle des Hauses. Und er maß den Pfeiler{d.h. das Pfeilerwerk: zwei Pfeiler von je 5 Ellen Breite} der Halle: 5 Ellen auf dieser und 5 Ellen auf jener Seite; und die Breite des Tores: 3 Ellen auf dieser und 3 Ellen auf jener Seite.
Hes. 40,49 Die Länge der Halle war 20 Ellen und die Breite 11 Ellen, und zwar an den Stufen, auf denen man zu ihr hinaufstieg. Und Säulen waren an den Pfeilern, eine auf dieser und eine auf jener Seite.
Hes. 41,1 Und er brachte mich in den Tempel. Und er maß die Pfeiler: 6 Ellen Breite auf dieser und 6 Ellen Breite auf jener Seite, die Breite des Zeltes{Wahrsch. wird hier der innere Tempelraum mit dem Zelt der Zusammenkunft verglichen}.
Hes. 41,2 Und die Breite der Tür war 10 Ellen, und die Türschultern 5 Ellen auf dieser und 5 Ellen auf jener Seite. Und er maß seine Länge: 40 Ellen, und die Breite: 20 Ellen.
Hes. 41,15 Und so maß er die Länge des an der Vorderseite des abgesonderten Platzes befindlichen Bauwerks, das sich bis zu seiner Hinterseite hin erstreckte; und seine Galerien auf dieser und auf jener Seite: 100 Ellen; und den inneren Tempel{d.h. das Tempelgebäude im inneren Vorhof} und die Hallen des Vorhofs.
Hes. 41,19 eines Menschen Angesicht gegen die Palme auf dieser, und eines Löwen Angesicht gegen die Palme auf jener Seite; so war es gemacht am ganzen Haus ringsherum. [?]
Hes. 41,26 Und vergitterte{S. die Anm. zu Kap. 40,16} Fenster und Palmen waren auf dieser und auf jener Seite, an den Seitenwänden{W. den Schultern} der Halle und an den Seitenzimmern des Hauses und den Dachgesimsen.