Strong H6667 – Studienbibel

Elberfelder Übersetzung (Version 1.1 von bibelkommentare.de) (Vorwort)
Die Bibel durchsuchen
  • ELB-BK – Elberfelder Übersetzung (V. 1.1 von bibelkommentare.de)
  • ELB-CSV – Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)
  • ELB 1932 – Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1932
  • Luther 1912 – Luther-Übersetzung von 1912
  • New Darby (EN) – Neue englische Darby-Übersetzung
  • Old Darby (EN) – Alte englische Darby-Übersetzung
  • KJV – Englische King James V. von 1611/1769 mit Strongs
  • Darby (FR) – Französische Darby-Übersetzung
  • Dutch SV – Dutch Statenvertaling
  • Persian – Persian Standard Bible of 1895 (Old Persian)
  • WHNU – Westcott-Hort mit NA27- und UBS4-Varianten
  • BYZ – Byzantischer Mehrheitstext
  • WLC – Westminster Leningrad Codex
  • LXX – Septuaginta (LXX)
Ansicht

H 6666H 6668

צדקיּהוּ צדקיּה

tsidqîyâh tsidqîyâhû

Direkte Übersetzungen


Zedekia 62 Vorkommen in 61 Bibelstellen
1. Kön. 22,11 Und Zedekia{H. Zidkija}, der Sohn Kenaanas, machte sich eiserne Hörner und sprach: So spricht der HERR: Mit diesen wirst du die Syrer stoßen, bis du sie vernichtet hast. [?]
1. Kön. 22,24 Da trat Zedekia, der Sohn Kenaanas, herzu und schlug Micha auf den Backen und sprach: Wo{d.h. auf welchem Weg} wäre der Geist des HERRN von mir gewichen, um mit dir zu reden? [?]
2. Kön. 24,17 Und der König von Babel machte Mattanja, Jojakins{W. seinen} Onkel, zum König an seiner Statt und verwandelte seinen Namen in Zedekia{H. Zidkija}.
2. Kön. 24,18 Zedekia{2. Chron. 36,11; Jer. 52} war 21 Jahre alt, als er König wurde, und er regierte 11 Jahre in Jerusalem; und der Name seiner Mutter war Hamutal, die Tochter Jeremias, von Libna.
2. Kön. 24,20 Denn wegen des Zorns des HERRN geschah dieses gegen{O. an} Jerusalem und gegen Juda, bis er sie von{Eig. von vor} seinem Angesicht weggeworfen hatte. Und Zedekia empörte sich gegen den König von Babel.
  + 57 weitere Stellen
Zidkija 1 Vorkommen in 1 Bibelstelle
Neh. 10,2 Und auf der untersiegelten Schrift standen die Namen: Nehemia, der Tirsatha, der Sohn Hakaljas, und Zidkija.