Inhalte von Michael Hardt

Filter: AlleKommentare (3)Fragenbeantwortungen (1)


Kommentare (3)

Möglichst kurz und knapp gibt Michael Hardt Antwort auf Fragen zur Person und zum Werk des Herrn Jesus, zur Zukunft, zur Thematik des Römer-Briefes, zur Versammlung sowie zur Inspiration der Bibel. Jede Antwort ist mit Verweisen auf Bibelstellen untermauert, die zu einem vertieften Studium motivieren. Die französische Version hat bereits bewiesen, dass ein echtes Bedürfnis nach einem solchen Buch besteht und dass es Lesern aus Europa und Afrika bereits eine grosse Hilfe war.

54 Seiten (A4)

Dass es verschiedene Haushaltungen gibt, erkennt im Grunde genommen fast jeder Gläubige an. Warum ist das so wichtig für uns? Nun, sonst müssten wir ja noch - so wie im Alten Testament - Schafe, Rinder etc. auf einem Altar opfern. Das ist wohl den meisten klar: In unserer „Haushaltung“ werden geistliche Schlachtopfer gebracht (also Lob), und nicht materielle (1. Pet 2,5). Außerdem wird jeder Gläubige zugeben, dass es ein Altes Testament und ein Neues Testament gibt, mit deutlichen Unterscheidungsmerkmalen.

Eine Auslegung zu 4. Mose 6

Nasir (oder „Nasiräer“) bedeutet so viel wie „der Abgesonderte“. Nasiräer waren Personen, die sich für Gott abgesondert hatten, um für Ihn zu leben. Wir lesen davon in 4. Mose 6. Dieses Kapitel ist äußerst interessant (bitte lies es einmal ganz durch) – nicht nur aus historischer und prophetischer Sicht, sondern auch für unser praktisches Christenleben heute. Es ist auch deshalb besonders beachtenswert, weil wir im Licht dieses Kapitels unseren Herrn besser kennen lernen.

Zu diesem Kommentar können E-Books erworben werden.

Fragenbeantwortungen (1)

Wie steht der Christ zum Gesetz?
Bibelstellen: keine angegeben