Sind die Entschlafenen schon im Vaterhaus?

Wenn der Herr Jesus nach Johannes 14,2 im Vaterhaus ist und Paulus in Philipper 1,23 sagt: „um bei Christus zu sein“, sind dann die Entschlafenen auch im Vaterhaus? Und wo ist das Paradies?

Bibelstelle(n): Johannes 14,2; Philipper 1,23

Wir dürfen nicht vergessen, dass der Herr Jesus nicht nur wahrhaftiger Mensch war, sondern auch der ewige Gott ist. Als Gott kann Er überall zu gleicher Zeit sein. Wir sehen das auch in Matthäus 18,20, wo Er selbst verheißt, überall in der Mitte zu sein, wo zwei oder drei zu Seinem Namen hin versammelt sind; also kann Er gleichzeitig an beliebig vielen verschiedenen Stellen auf der Erde sein.

So ist der Herr Jesus jetzt im Vaterhaus, dem nicht erschaffenen Himmel, aber Er ist auch im Paradies, welches nach 2. Korinther 12 im dritten Himmel ist. Die Entschlafenen sind noch nicht im Vaterhaus, sondern im Paradies, wie der Herr in Lukas 23 sagt. Erst wenn der Herr kommt, um die Seinen zu sich zu nehmen – 1. Korinther 15,51-54 und 1. Thessalonicher 4,15-18 – werden die Gläubigen in das Haus des Vaters eingehen.


Online seit dem 22.02.2007.


Ihre Nachricht