Kalk – Bibel-Lexikon

Der Gebrauch dieses Materials wurde von den Israeliten gut verstanden. Kalk wurde zur Beschichtung von Hauswänden benutzt (Dan 5,5) und wurde auch auf große Steine gestrichen, auf die das Gesetz geschrieben wurde (5. Mo 27,2-4; Jos 8,32). Er kann für die verschiedenen Verwendungszwecke aus unterschiedlichen Materialien zusammengemischt werden. Jesaja 33,12 spricht von „Kalkbränden" (s. Fußnote) und in Amos 2,1 wird Moab das Gericht angekündigt, „weil es die Gebeine des Königs von Edom zu Kalk verbrannt hat".

Ihre Nachricht