Lus – Bibel-Lexikon

1. Stadt der Kanaaniter, die später Bethel genannt wurde (1. Mo 28,19; 35,6; 48,3; Jos 16,2; 18,13).

2. Stadt im Land der Hethiter, die von dem Mann gebaut wurde, der die oben genannte Stadt in Kanaan verraten hatte. Die neue Stadt nannte er daraufhin nach demselben Namen (Ri 1,22-26). Manche halten die Ruinen bei el Luweizije, 33° 16' N, 35° 36' O, für die Überreste dieser Stadt.


Kategorien

Städte / Orte

Ihre Nachricht