Ist der Apostel Paulus mehr als einmal in Rom gefangen gewesen?

Ist der Apostel Paulus mehr als einmal in Rom gefangen gewesen? Wurde er in Troas bei Carpus wieder gefangen genommen? Was bedeutet die "erste Verantwortung" in 2. Timotheus 4,16? Ist er damals wieder frei geworden?

Bibelstelle(n): 2. Timotheus 4,16

Nach der Heiligen Schrift ist Paulus zweimal gefangen gesetzt und nach Rom gebracht worden. Das erste Mal geschah die Verhaftung in Jerusalem anlässlich eines Aufruhrs der Juden, worauf er zwei Jahre in Cäsarea, der Residenz des Landpflegers, in "leichter Haft" gewesen war. Von dort ist er auf seine eigene Berufung auf den Kaiser hin nach Rom gebracht worden (Apg 23 bis 26; Kap. 27 schildert dann seine Reise nach Rom). Nach zwei Jahren Haft in Rom, worüber außer Kapitel 28 gar nichts mitgeteilt ist, wurde er wieder freigelassen (vgl. Phlm 22; Phil 2,24-25). Danach hat Paulus, nach 1. Timotheus 1,3; 2. Timotheus 4,13, Griechenland und Kleinasien, und nach dem Brief an Titus (Tit 1,5; 3,12) auch die Insel Kreta besucht, wo er (in der Stadt Nikopolis) über den Winter zu bleiben gedachte.

Damit brechen die Nachrichten über seine Reisen ab, weil er wieder verhaftet worden war; wo ist nicht gesagt. Er wurde wieder nach Rom gebracht, diesmal in Begleitung einzig vom Arzt Lukas (2. Timotheus 4,11). Davon hören wir in 2. Timotheus 4,14-17. Bei einem ersten Verhör vor dem Kaiser Nero und vermutlich einer großen Menge von Zuhörern (Vers 17), fand er in Alexander dem Schmied einen gefährlichen Feind. Er selbst musste sich allein, ohne Beistand, verantworten, aber der Herr selbst stärkte ihn, so dass das Verhör zu einem herrlichen Zeugnis für den Herrn gereichte; ein Urteilsspruch erfolgte damals noch nicht. Nach den Versen 16-18 wurde er bald nochmals verhört, wobei er diesmal zum Tode durch Enthauptung verurteilt wurde. Aus den Versen 6-8 geht hervor, dass er damit gerechnet und sich völlig dazu bereit gemacht hat. Über eine Verhaftung des Timotheus ist nichts bekannt als die kurze Notiz in Hebräer 13,23.


Online seit dem 26.01.2007.


Ihre Nachricht