Wie ist Matthäus 2,18 zu verstehen?

Wie soll ich den Ausdruck verstehen: "Rahel beweint ihre Kinder"? War das deswegen, weil Rahel Juda und Benjamin geboren hatte? (Mt 2,18)

Bibelstelle(n): Matthäus 2,18

Nein. Juda war nicht der Sohn Rahels, sondern der Lea. Wir können wohl eher annehmen, dass Rahel, die Stammmutter der Benjaminiter, alle jüdischen Frauen, die ihre umgekommenen oder weggeführten Kinder beweinten, verkörpert. In Rama, mitten im Stamm Benjamin, war der Sammelpunkt der wegzuführenden Juden (Jer 40,1).


Online seit dem 06.01.2007.


Ihre Nachricht