Wieso wurde Samuel dem HERRN geweiht, obwohl der doch schon Levit war?

Wieso wurde Samuel durch ein Gelöbnis dem HERRN geweiht, obwohl er als Levit doch sowieso schon zum Dienst des HERRN geweiht war?

Bibelstelle(n): 1. Samuel 1,11

Bitte genau zu lesen! Der Levit diente vom dreißigsten bis zum fünfzigsten Lebensjahr (4. Mose 4). Die Mutter Samuels, Hanna, aber weihte ihren Sohn auf alle Tage seines Lebens als ein Nasiräer, auf dessen Haupt kein Schermesser kommen durfte (1. Sam 1, 11).


Online seit dem 04.01.2007.


Ihre Nachricht