Vor welchem König verstellte David sich?

In Psalm 34 lesen wir in der Überschrift, dass David seinen Verstand vor Abimelech verstellte, während aus 1. Samuel 21,12ff. hervorgeht, dass er dies vor Achis, dem König von Gath, tat. Wie ist dies zu verstehen?

Bibelstelle(n): Psalm 34,1; 1. Samuel 21,12-16

Es gibt selbstverständlich keine Widersprüche in der Heiligen Schrift. "Abimelech" war der Titel oder "Würdename" der philistäischen Könige, so wie die russischen Kaiser "Zaren", die ägyptischen Könige "Pharaonen" genannt wurden. So war also auch Achis, der Philisterkönig, ein "Abimelech". Wie wunderbar ergänzt sich Gottes Wort! - (Gath war von den fünf Hauptstädten Philistäas wohl die wichtigste. Sie war auch die Heimatstadt Goliaths.)

Vergleiche dazu auch 1. Mose 26,1: "Und Isaak zog zu Abimelech, dem König der Philister". Hier wird einer der ersten Philisterkönige mit dem Namen Abimelech genannt. 1 


Online seit dem 03.01.2007.

Fußnoten

  • 1 Ergänzung der Redaktion.

Ihre Nachricht