Bitte geben Sie mir eine kurze Übersicht über die prophetische Bedeutung der Sendschreiben.

Bibelstelle(n): Offenbarung 2-3

Ephesus: Die Liebliche oder Geliebte zeigt uns die Kirche in ihren Anfängen. Doch ging bei all dem Schönen und Kostbaren die innige Verbindung mit dem Herrn sehr bald verloren, was ihr von Seiten des Herrn den ernsten Vorwurf einbrachte, dass sie die erste Liebe verlassen habe. Damit war der Keim des beginnenden Verfalls und Niedergangs gelegt.

Smyrna: Die Bittere oder Bitterkeit. Die zweite Periode der Christenheit, das zweite und dritte Jahrhundert n. Chr. umfassend. Sie war durch furchtbare Verfolgungen seitens der heidnischen Machthaber gekennzeichnet. Doch der Herr war um Sein Volk bemüht und benutzte die Verfolgungen, um die Zuneigung der Seinen zu Ihm wieder zu wecken.

Pergamus: Hochburg. Diese Periode (300-600 n.Chr.) kennzeichnet die Zeit, in welcher das Christentum zur Staatsreligion erhoben wurde. Es war kein Fortschritt, sondern ein typischer Rückgang, da sich zu der äußeren Freiheit die innere Bindung an die Welt gesellte.

Thyatira: Die Weihrauchspendende (600 n. Chr. bis zur Reformation). Thyatira kennzeichnet die römische Papstkirche, wie sie wohl etwa 1000 Jahre aller Reform an Haupt und Gliedern widerstand. In ihr finden wir zum erstenmal einen Überrest erwähnt, der innere Absonderung von allen Gräueln bewahrt. Thyatira wird in "Babylon" ausmünden, wie uns dies in Offenbarung 17 und 18 gezeigt wird.

Sardes: Überrest oder Entronnenes (Reformation bis zum Ende der Gnadenzeit). Das Zeitalter der Reformation setzt sich fort bis zum Ende; aber nach einem schönen und machtvollen Anfang erstarrte das Glaubensleben in toter Orthodoxie, und die Massen enden in Laodizea.

Philadelphia: Bruderliebe (die Zeit vor der Entrückung). Das von Gott anerkannte Zeugnis wurde in treuer Absonderung wiederhergestellt, soweit dies mitten im Verfall noch möglich war; doch vergessen wir nicht, dass wir Philadelphia nur dann entsprechen, wenn wir Jesu Namen lieben und Sein Wort bewahren, also Seine Kennzeichen verwirklichen.

Laodizäa: Die Volksgerechte. Laodizea geht zeitlich mit Philadelphia parallel, doch wird sie auch nach der Entrückung fortbestehen, und im Gericht aus dem heiligen Munde des Herrn wegen ihrer Lauheit, die nur die Form festhält, aber die Kraft der Gottseligkeit verleugnet, ausgespieen werden.

Damit schließt der so ernste prophetische Umriß der Geschichte der christlichen Kirche, wie er uns in diesen Sendschreiben vor Augen geführt wird. Möchte auch seine praktische Bedeutung uns tief beeindrucken!


Online seit dem 11.11.2006.


Ihre Nachricht