Was ist mit der Taufe auf Mose gemeint?

In 1. Korinther 10,2 lesen wir, dass alle Israeliten auf Mose getauft wurden in der Wolke und in dem Meer. Haben Sie eine Erklärung dafür?

Bibelstelle(n): 1. Korinther 10,2

So wie die christliche Taufe bezeugt, dass wir mit Christus gestorben und auferstanden sind, so war der Durchzug durch das Rote Meer für Israel die Trennung zwischen Ägypten, dem Land der Sklaverei, und Kanaan, dem Land der Verheißung. Das gleiche gilt für die Wolkensäule, die Israel begleitete. Dieser Übergang von einem alten in einen neuen Zustand wird hier Taufe genannt, und weil Moses Führer und Wegbereiter des Volkes war, wird der Durchzug durch das Rote Meer die Taufe Moses genannt.


Online seit dem 07.09.2006.


Ihre Nachricht