Was bedeutet der Ausspruch: "Gott gibt den Geist nicht nach Maß"?

Bibelstelle(n): Johannes 3,34

Dieser Ausspruch bezieht sich in erster Linie auf den Herrn Jesus selbst. Es geht dies aus dem Zusammenhang deutlich hervor. Johannes hatte gesehen, wie der Geist Gottes in der Gestalt einer Taube aus dem Himmel herabkam und auf ihm blieb. Dieser Geist wohnte in Ihm und aus Ihm redete Er. Der Geist Gottes nun ist etwas, das nicht mit viel oder wenig zugemessen werden kann; der Heilige Geist ist eine Person. "Es war das Wohlgefallen der ganzen Fülle in Ihm zu wohnen." Auch uns Gläubigen ist der Heilige Geist gegeben, Auch in uns wohnt Er nicht nach Maß, sondern in Person. Welch eine wunderbare Wahrheit!


Online seit dem 07.09.2006.


Ihre Nachricht