Agagiter – Bibel-Lexikon

Haman, der Sohn Hammedatas, wird „der Agagiter" genannt (Est 3,1-10; 8,3.5; 9,24). Fürst sagt, dass der heidnische Name Hamans von Josephus und auch in der jüdischen Überlieferung mit το γένος Αμαλεκίτες erklärt wird. Das bedeutet, dass Haman ein Amalekiter war. Dies erklärt auch, warum Mordokai sich weigerte, sich vor Haman niederzubeugen. Er war aus dem Volksstamm, welchem der HERR geschworen hatte, daß er auf ewig Krieg mit ihm haben würde. Saul wurde angewiesen, Amalek völlig auszurotten (2. Mo 17,16; 5. Mo 25,19; 1. Sam 15,3).


Kategorien

Personen

Ihre Nachricht