Adam, Der letzte – Bibel-Lexikon

Im Gegensatz zu dem ersten Menschen, Adam, der eine lebendige Seele war, war der letzte Adam, der Herr Jesus Christus, ein lebendig machender Geist. Der erste Mensch war natürlich, also von der Erde, von Staub; der zweite Mensch war geistig, nämlich vom Himmel (1. Kor 15,45-47). Alles, was dem Menschen anvertraut war, wurde durch den Fall Adams verwirkt, wohingegen Christus als der letzte Adam das Haupt eines neuen und erlösten Geschlechts wurde. Er ist der letzte Adam, denn es wird keinen weiteren mehr geben: jeder Mensch muss sich einem der beiden Häupter unterordnen - entweder dem ersten Adam, dem (natürlichen) Menschen, oder dem letzten Adam, Christus (vgl. 1. Kor 15,22; Ps 8,4-10; Heb 2,6-9).


Verweise auf diesen Artikel

Letzter Mensch | Mensch, Der zweite | Zweiter Mensch

Ihre Nachricht