Talebene Josaphat – Bibel-Lexikon

Diese wird nur in Joel 4,2.12 als ein Ort erwähnt, an dem die Nationen für die Behandlung von Gottes Volk Gericht erfahren werden, wenn Juda in die Segnung eingeführt sein wird.

Der Name bedeutet ‚Jehova ist Richter’, und einige glauben, dass er symbolisch gebraucht wird für den Ort, an dem Gott richten wird. In Vers 14 taucht ‚das Tal der Entscheidung’ auf, welches auch mit Gottes Gerichten verbunden ist.

Andere verbinden den oben genannten Begriff jedoch mit dem Tal, das zwischen Jerusalem und dem Ölberg liegt und heute Talebene Josaphat heißt; aber vor dem vierten Jahrhundert findet sich - speziell verknüpft mit diesem Tal - kein Hinweis auf diesen Namen. Es war und ist sonst bekannt als das Tal Kidron.


Kategorien

Ebenen | Täler

Ihre Nachricht