Schelaniter – Bibel-Lexikon

Nachkommen Schelas, des Sohnes Judas (4. Mo 26,20). In 1. Chronika 9,5 und in Nehemia 11,5 werden sie offenbar Schiloniter genannt.

Da im Hebräischen ursprünglich nur die Konsonanten eines Wortes geschrieben wurden, sind „Schelaniter" und „Schiloniter" identisch (hebr. sch-l-n-j). 


Kategorien

Israel

Ihre Nachricht