Passend sein – Bibel-Lexikon

Im Alten Testament gibt es fünf hebräische Wörter, die so übersetzt werden und „recht, passend, geeignet sein" bedeuten. Diese bedürfen keiner näheren Erläuterung. Im Neuen Testament findet man folgende griechischen Wörter:

1. δεί, das oft mit „müssen" und „sollten" übersetzt wird. Der Vater „musste" fröhlich sein, als der verlorene Sohn zurückkehrte (Lk 15,32). Sünder empfingen die Strafe, die ihnen „gebührte" (Rö 1,27).

2. ίκανόω. Der Christ ist „fähig (o. passend) gemacht … zu dem Anteil am Erbe der Heiligen in dem Licht" (Kol 1,12).

3. εύχρηστος. Wenn der Christ sich von den Gefäßen der Unehre absondert, „so wird er ein Gefäß zur Ehre sein, geheiligt, nützlich (o. brauchbar) dem Hausherrn" (2. Tim 2,21).

Ihre Nachricht