Gajus – Bibel-Lexikon
Gaius

Bedeutung des Namens
Gajus = irdisch oder Erdmann

1. Ein Christ aus Mazedonien und Begleiter von Paulus. Er und Aristarchus wurden während des Aufruhrs in Ephesus gefangen und in das Theater getragen (Apg 19,29).

2. Ein Bekehrter aus Derbe in Lykaonien und Begleiter von Paulus (Apg 20,4).

3. Ein Christ aus Korinth, den Paulus taufte. Er war sein Wirt und der Wirt der ganzen Versammlung (Rö 16,23; 1. Kor 1,14).

4. Einer, der durch Johannes zum Glauben kam. Sein Wandel in der Wahrheit und in Liebe wurde von dem Apostel gelobt. Er schrieb an Gajus in seinem dritten Brief (3. Joh 1).


Kategorien

Personen

Ihre Nachricht