Bittere Kräuter – Bibel-Lexikon

Es werden keine einzelne Kräuter genannt. Das hebr. Wort (meror) bedeutet wörtlich „Bitterkeit", aber des besseren Verständnisses wegen wurde in den meisten Übersetzungen das Wort „Kräuter" hinzugefügt. Das Passahlamm wurde mit „bitteren Kräutern" gegessen, was unzweifelhaft auf das Gefühl der daran Teilnehmenden hinweist, für deren Sünden das Opfer geschlachtet wurde (2. Mo 12,8; 4. Mo 9,11).


Kategorien

Pflanzen

Ihre Nachricht