Apfel – Bibel-Lexikon

Hebr. tappuach. Manche meinen, dass dieses Wort in Wirklichkeit die Zitrone oder Quitte bezeichnet, weil der Apfelbaum in Palästina recht selten vorkommt. Er war bei den Israeliten aber durchaus bekannt. Zudem besitzt das arab. Wort für Apfel (tuffuh) eine gewisse Ähnlichkeit mit dem hebr. Wort tappuach (Hld 2,3.5; 7,9; Joel 1,12). In Sprüche 25,11 lesen wir: „Goldene Äpfel in silbernen Prunkgeräten: So ist ein Wort, geredet zu seiner Zeit".


Verweise auf diesen Artikel

Apfelbaum


Kategorien

Verschiedenes

Ihre Nachricht