Zimbeln – Bibel-Lexikon

Alte Musikinstrumente, bei denen es sich um speziell geformte Metallplatten handelte, die gegeneinander geschlagen wurden. Sie brachten keinen melodischen Klang aus sich selbst hervor (vgl. 1. Kor 13,1) und konnten nur zusammen mit anderen Instrumenten sinnvoll eingesetzt werden (1. Chr 15,16.19.25; Esra 3,10; Ps 150,5, usw.). In der Stelle im Korintherbrief wird die Zimbel im übertragenen Sinne genannt, um darauf hinzuweisen, wie „leer" etwas ist, wenn nicht Liebe der Beweggrund für das eigene Handeln ist.


Kategorien

Musik und Kunst

Ihre Nachricht