Zerschneidung – Bibel-Lexikon

Das griech. Wort κατατομή bezeichnet eine „Verstümmelung", im Gegensatz zu der wahren Beschneidung, welche mit „Abschneiden" zu tun hat. Es ist ein verächtlicher Ausdruck für die zersetzende Arbeit der judaisierenden Lehrer (solcher, die das Gesetz mit der Gnade vermischen wollten) (Phil 3,2; vgl. auch Apg 15,1).

Ihre Nachricht